Mein Schiff (Tui Cruises) News & Infos

TUI Cruises wurde im April 2008 in Hamburg gegründet und ist ein Gemeinschaftsunternehmen des weltweit führenden Touristikkonzerns TUI AG sowie dem zweitgrößten Kreuzfahrt-Konzern Royal Caribbean Cruises Ltd. mit Sitz in Miami in den USA.

An Bord der Schiffe von TUI Cruises sollen sich die Passagiere in erster Linie Wohlfühlen, weshalb die Kreuzfahrtschiffe auch gerne als Wohlfühlflotte bezeichnet werden. Ein ganzheitliches Restaurantkonzept ohne feste Sitzordnung, sowie das Premium-Alles-Inklusive Konzept, bei dem die meisten Getränke auch außerhalb der Mahlzeiten bereits inklusive sind, sind das Aushängeschild der Reederei.

Mit dem Namen „Mein Schiff“ für die einzelnen Schiffe wird der persönliche Bezug zwischen Schiff und Passagier hergestellt. Wohlfühlen auf ganzer Linie, das erwartet die Gäste der Mein Schiff Flotte, angefangen beim maritimen Design, über das Unterhaltungsprogramm an Bord, bis hin zu den großzügigen Möglichkeiten in Sachen Wellness und Gesundheit.

Derzeit sind Mein Schiff 1, Mein Schiff 2, Mein Schiff 3, Mein Schiff 4, Mein Schiff 5, Mein Schiff 6 und Mein Schiff Herz in Dienst.

Im Jahr 2023 folgt Mein Schiff 7, eine baugleiche Schwester zu Mein Schiff 1 und Mein Schiff 2, in den Jahren 2024 und 2026 folgen LNG-Neubauten für TUI Cruises.