Kreuzfahrtpause bei Royal Caribbean Cruises Ltd. verlängert! Keine Kreuzfahrten bis Ende Juli 2020

Kreuzfahrtpause bei Royal Caribbean Cruises Ltd. verlängert! Keine Kreuzfahrten bis Ende Juli 2020

© www.kreuzfahrt-aktuelles.de
© www.kreuzfahrt-aktuelles.de

Royal Caribbean Cruises Ltd. verlängert die Kreuzfahrtpause für drei Marken bis 31.07.2020

Der zweitgrößte Kreuzfahrtkonzern der Welt Royal Caribbean Cruises Ltd. hat für die drei Marken Royal Caribbean International, Celebrity Cruises und Azamara Club Cruises weitere Kreuzfahrten abgesagt. Bislang wurden flottenweit alle Reisen bis einschließlich 11. Juni 2020 storniert. Nun wurde der Zeitraum der Kreuzfahrtpause nochmals deutlich erweitert. Bis einschließlich 31.07.2020 wird kein Schiff der Flotte in den regulären Gästebetrieb starten – Ausnahme sind hier nach aktuellem Stand die China-Kreuzfahrten, diese wurden nur bis zum 30.06.2020 storniert. 
Die Entscheidung der verlängerten Betriebspause wurde in Zusammenarbeit mit der US-amerikanischen Gesundheitsbehörde CDC getroffen.

Royal Caribbean Cruises plant somit den Betrieb zum 01. August 2020 wieder aufnehmen zu können. Ob und unter welchen Voraussetzungen das machbar ist, wird sich noch zeigen. Klar ist, dass bei der Wiederaufnahme des Betriebs Kreuzfahrten zunächst nicht so stattfinden können, wie es die Gäste gewohnt sind. Mögliche Änderungen könnten u.a. die Passagier-Kapazität, kein Selbstbedienungsbuffet im Restaurant, Abstandsregelungen und Maskenpflicht in den öffentlichen Bereichen darstellen. Die genauen Maßnahmen werden sicherlich gerade bei den verschiedenen Reedereien bearbeitet. Zwischendurch wird die ein oder andere Maßnahme bekannt, detaillierte Pläne sind jedoch noch nicht bekannt. Außerdem sind die Reedereien in unabdingbaren Maße auf passende Ein- bzw. Ausreisebestimmungen der entsprechenden Länder und weiteren Bestimmungen angewiesen. 

Für abgesagte Reisen bietet das Unternehmen einen Future Cruise Credit (FCC = Guthaben für eine neue Reise) in Höhe von 125% des Reisepreises für eine Reise bis 30. April 2022 (bei Buchung bis 31.12.2021) oder eine 100% Rückzahlung an. Weitere Informationen sind auf den Internetseiten von Royal Caribbean International, Celebrity Cruises und Azamara Club Cruises zu finden.

Weiterhin gilt auch weiterhin das Programm „Cruise with Confidence“, bei dem Kunden eine gebuchte Kreuzfahrt unter gewissen Bedingungen bis 48 Stunden vor Reisebeginn kostenlos stornieren können. Weitere Informationen dazu sind hier zu finden.

Mehr Royal Caribbean Kreuzfahrt News

Kommentar verfassen

close

Verpasse keine News!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner