Hurtigruten: Neue Podcast Folge mit Arved Fuchs

Hurtigruten: Neue Podcast Folge mit Arved Fuchs

© Hurtigruten
© Hurtigruten

Nach dem erfolgreichen Auftakt der ersten Podcast-Folge „12.5 Knoten – auf Expedition mit Hurtigruten“ ist nun die zweite Episode verfügbar. Zu Gast in dem neuen Format ist der bekannte Expeditionsleiter Arved Fuchs, der von seinen außergewöhnlichen Expeditionen zwischen den Polen berichtet.

Als führender Anbieter von Expeditions-Seereisen steht Hurtigruten für die Möglichkeit, die spektakulärsten Gewässer dieser Welt zu erkunden – nicht oberflächlich, sondern mit Tiefgang. Mit „12.5 Knoten“ sind die Hurtigruten Schiffe auf diesen Entdeckungsfahrten traditionell unterwegs. An Bord erfahren die Gäste mehr über die spektakuläre Natur und Tierwelt der Destinationen, lernen Kultur und Geschichte der Gegenden besser kennen und treffen auf spannende Persönlichkeiten. Mit dem Podcast können interessierte Hörerinnen und Hörer die Expeditionen aus der Hurtigruten-Welt in ihren Alltag holen.

In der zweiten Episode spricht Anja Steinbuch mit dem bekannten Expeditionsleiter Arved Fuchs, der auf 40 Jahre Erfahrung in den Polarregionen zurückblickt: Er erreichte als Erster den Nord- und Südpol zu Fuß, durchquerte Grönland mit dem Hundeschlitten und umrundete Kap Hoorn im Winter mit dem Faltboot. Im Gespräch berichtet er u.a. von seiner Lieblingsart des Reisens im Winter – mit dem Hundeschlitten –, dem Handwerk, das Unmögliche möglich zu machen sowie den Umgang mit der Natur im Angesicht des Klimawandels.

Hören Sie hier die zweite Episode des Podcast: www.hurtigruten.de/podcast Der 12.5 Knoten Podcast ist auch auf Spotify und Apple Podcast verfügbar.

Kreuzfahrt-Infos auf Facebook

Schiffe und Kreuzfahrten

Mehr Hurtigruten News

Mehr Kreuzfahrt News

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com