Carnival Splendor startete heute auf die erste Australien-Kreuzfahrt seit drei Jahren

Carnival Splendor startete heute auf die erste Australien-Kreuzfahrt seit drei Jahren

© Carnival Cruise Line
© Carnival Cruise Line

Carnival Splendor nahm heute den Betrieb ab Sydney wieder auf

Am gestrigen Freitag, den 30.09.2022, war es endlich soweit und das erste Schiff mit internationalen Gästen an Bord seit rund drei Jahren erreichte nach einer Transpazifikreise den Hafen von Sydney in Australien. Bei diesem Kreuzfahrtschiff handelt es sich um die Carnival Splendor der Carnival Cruise Line, der namensgebenden Reederei des weltweit größten Kreuzfahrtkonzerns Carnival Corporation. Die Überführungsfahrt nach Australien begann am 06.09.2022 in Seattle im US-Bundesstaat Washington.
Bei der Einfahrt in den Hafen von Sydney wurde die Carnival Splendor auch von der Pacific Adventure der Schwestermarke P&O Cruises Australia begrüßt.

Ab sofort wird die Carnival Splendor ganzjährig in der größten Stadt Australiens stationiert sein und verschiedene Kreuzfahrten durchführen. Heute, am 01.10.2022, startete das 14 Jahre alte Schiff auf die erste Kreuzfahrt ab Sydney seit drei Jahren der Zwangspause. An Bord sollen sich etwas über 3500 Passagiere befinden – es handelt sich somit um eine gute Auslastung.

Mitteilung der Carnival Cruise Line vom 30.09.2022 aus dem Englischen übersetzt:

Nach fast drei Jahren Abwesenheit kommt Carnival Splendor aus Sydney nach Hause

Die Carnival Splendor traf heute im Hafen von Sydney ein, das erste Schiff seit fast drei Jahren, das mit internationalen Passagieren in australische Gewässer einlief, und beendete seine 23-tägige transpazifische Reise zu seinem australischen Heimathafen. Nun wird es den ganzjährigen Dienst von Sydney aus wieder aufnehmen.

Die Carnival Splendor wurde mit einer besonderen Eskorte vom Schiff Pacific Adventure der Schwestermarke P&O Cruises Australia begrüßt, bevor sie am Wahrzeichen von Sydney Opera House vorbeisegelte und im Hafen von Sydney ankam. Das Schiff soll nun am 1. Oktober seine erste Kreuzfahrt von Sydney aus durchführen.

Die Präsidentin von Carnival Cruise Line, Christine Duffy, reiste nach Sydney, um an der Heimkehr des Schiffes teilzunehmen.

„Die Rückkehr der Carnival Splendor in den Hafen von Sydney, begleitet von Pacific Adventure, war ein atemberaubender Moment, auf den wir gewartet haben“, sagte Duffy. „Die Rückkehr der Carnival Splendor nach Sydney ist ein Meilenstein, nicht nur für uns, sondern auch für die australische Kreuzfahrtindustrie. Ihre Ankunft ist das erste Kreuzfahrtschiff seit fast drei Jahren, das mit internationalen Passagieren in australische Gewässer einläuft. Die Rückkehr von Splendor leitet auch eine aufregende Zeit für Carnival Cruise Line ein, da das Unternehmen im Oktober sein 10-jähriges Bestehen in Australien feiert und Brisbane das erste ist, das unser neuestes Schiff, Carnival Luminosa, im November erlebt.“

Die transpazifische Reise der Carnival Splendor nach Sydney begann am 6. September in Seattle, Washington. Die Gäste an Bord der besonderen Carnival Journeys -Reise genossen eine unvergessliche Gelegenheit, die natürliche Schönheit des Südpazifik zu erkunden, mit Besuchen auf Hawaii und den Fidschi-Inseln.

Die erste Kreuzfahrt der Carnival Splendor von Sydney aus führt die Gäste zu einem viertägigen Ausflug zu Australiens unberührter Insel Moreton Island . Das Schiff wird weiterhin ganzjährig eine Vielzahl von Australien-Kreuzfahrten anbieten.

Kreuzfahrtlounge – Schiffberatung von Experten

 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen im Reisebüro Kreuzfahrtlounge!

  • Montag bis Freitag von 09:00 – 21:00 Uhr
  • Samstag, Sonntag, Feiertag von 10:00 – 17:00 Uhr

Deine Nachricht an die Kreuzfahrtlounge

Carnival Cruise Line Kreuzfahrt News

close

Verpasse keine News!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner