TUI Cruises: Mein Schiff Jahresrückblick Teil 2 als Video veröffentlicht

TUI Cruises: Mein Schiff Jahresrückblick Teil 2 als Video veröffentlicht

© www.kreuzfahrt-aktuelles.de
© www.kreuzfahrt-aktuelles.de

TUI Cruises hat den zweiten Teil ihres Jahresrückblicks auf YouTube veröffentlicht 

Am gestrigen Sonntag, dem ersten Tag nach Weihnachten 2020, hat die Hamburger Reederei TUI Cruises den zweiten Teil ihres Jahresrückblicks 2020 auf YouTube veröffentlicht. Der erste Teil wurde bereits am vierten Advent, also am 20.12.2020, veröffentlicht. 

Erwartungsgemäß steht auch der zweite und letzte Teil des Rückblicks auf dieses spezielle Jahr im Zeichen der Corona-Pandemie. Anknüpfend an den ersten Teil startet das gestern veröffentlichte Video jedoch mit einem erfreulichen Ereignis – dem Neustart der Mein Schiff 2 als erstes Schiff der Flotte und als erstes größeres Kreuzfahrtschiff weltweit. Damit war TUI Cruises auch der Vorreiter in Sachen Neustart nach dem „Kreuzfahrt Lockdown“.

Die erste Reise der Mein Schiff 2 begann am 24.07.2020 in Hamburg am Cruise Center Steinwerder. Drei Nächte lang durften die ersten Gäste nach der Wiederaufnahme des Betriebs an Bord der Mein Schiff 2 verbleiben. Diese Kreuzfahrten wurden ohne Landgänge durchgeführt und für diese Reisen wurde ursprünglich der Begriff „Blaue Reise“ geprägt. Später wurden die Reisen auf eine Woche verlängert, aber auch Kurzreisen wurden weiter angeboten. 

Der bekannte Kapitän Thomas Roth hatte zu diesem Zeitpunkt die Kontrolle über die Mein Schiff 2. Die erste Reise der Mein Schiff 2 nach dem Neustart war zeitgleich auch die erste Kreuzfahrt unter komplett neuen Gegebenheiten. Unter anderem wurde erstmals das erweiterte Hygiene- und Sicherheitsprotokoll angewendet, das die bereits vor der Pandemie sowieso schon hohen Hygienemaßnahmen noch einmal deutlich erweitert hat. So wurde unter anderem die Anzahl der Desinfektions- und Reinigungsvorgänge der öffentlichen Bereiche deutlich erhöht. Einer der emotionalsten Momente dieser Kreuzfahrt war es, als die Mein Schiff 4 und die Mein Schiff 6 die Mein Schiff 2 ein kleines Stück in der Deutschen Bucht begleiteten. 

Bereits nach einem kurzem Zeitraum konnte ein weiteres Schiff der TUI Cruises-Flotte den Betrieb wieder aufnehmen. Es handelte sich um die Mein Schiff 1, die ab dem 03.08.2020 ab / bis Kiel eingesetzt wurde. Auch sie bot sowohl Kurzreisen, als auch einwöchige Kreuzfahrten – Panoramafahrten – an – ebenfalls ohne Landgang. 

Besagte Landgänge konnten mit der Dienstaufnahme der Mein Schiff 6 durchgeführt werden, jedoch nur in der Form von über die Reederei gebuchte Ausflüge. Die Mein Schiff 6 startete in Griechenland und konnte bis zum erneuten griechischen Lockdown zahlreiche Kreuzfahrten absolvieren.

Die Mein Schiff 2 führte ihre Reisen bis November 2020 ab / bis Deutschland aus und wechselte dann auf die Kanaren. Die Mein Schiff 1 ist seit 17.12.2020 ebenfalls auf den Kanarischen Inseln unterwegs. Dies sind die einzigen beiden Schiffe der Hamburger Reederei die zum jetzigen Stand mit Gästen an Bord unterwegs sind.

Mehr Mein Schiff Themen

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com