Galapagos Inseln: Celebrity Flora hat den Dienst wieder aufgenommen

Galapagos Inseln: Celebrity Flora hat den Dienst wieder aufgenommen

© Celebrity Cruises
© Celebrity Cruises

Celebrity Flora hat den Betrieb auf den Galapagos Inseln wieder aufgenommen

Nach mehr als 15 Monaten hat heute die Celebrity Flora, ein Schiff, das extra für den Betrieb auf den Galapagos Inseln konzipiert wurde, wieder den Dienst mit Passagieren aufgenommen. Das kleine Kreuzfahrtschiff der amerikanischen Reederei Celebrity Cruises bietet fortan wieder siebennächtige Kreuzfahrten auf dem Insel-Archipel an. 

Auch der Neustart von Celebrity Xpedition, die ebenfalls auf den Galapagos Inseln zuhause ist, wird nicht mehr lange auf sich warten lassen. Dieses Schiff startet den Betrieb am 24.07.2021. 

 

Neben Celebrity Flora und Celebrity Xpedition wird auch das dritte Schiff auf den Galapagos Inseln, die Celebrity Xploration wieder den Dienst aufnehmen. Hier liegt der Start aber noch etwas in der Zukunft, der am 18.09.2021 ist hier der erste Termin vorgesehen. 

Selbstverständlich werden alle Kreuzfahrten auf den Galapagos Inseln unter dem strengen Hygiene- und Sicherheitsprotokoll der Reederei ablaufen. Unter anderem wird die gesamte Crew geimpft sein, alle Reisenden über 16 Jahren müssen ebenfalls vollständig gegen das Coronavirus geimpft sein. Ab dem 01.08.2021 sollen gar alle US-Reisenden ab 12 Jahren geimpft sein. 

Mehr Celebrity Cruises Kreuzfahrt News

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

close

🛳 Verpasse keine News 🛳

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner