AIDAdiva und AIDAprima ändern die Routen ihrer aktuellen Norwegenkreuzfahrten

AIDAdiva und AIDAprima ändern die Routen ihrer aktuellen Norwegenkreuzfahrten

© www.kreuzfahrt-aktuelles.de
© www.kreuzfahrt-aktuelles.de

AIDAdiva und AIDAprima müssen in den norwegischen Fjorden aufgrund der aktuellen Wetterlage ihre Routen ändern. Der starke Wind lässt teils keine sicheren Fjordfahrten und Anlegemanöver zu. Um die Sicherheit der Passagiere zu gewährleisten, streichen die Schiffe jeweils zwei Häfen und weichen auf Alternativen aus. Die einwöchigen Norwegenkreuzfahrten von AIDAdiva und AIDAprima haben beide am Samstag den 2. Oktober begonnen. 

Die AIDAdiva ist von Rostock-Warnemünde aus zuerst mit einem Seetag nach Kristiansand gefahren. Am heutigen Dienstag liegt das Kreuzfahrtschiffe planmäßig in Haugesund. Die nächsten beiden Häfen Vikoyri und Eidfjord am Mittwoch und Donnerstag müssen gestrichen werden. Stattdessen liegt AIDAdiva vom 5. auf den 6. Oktober über Nacht in Stavanger. Von dort aus können die Gäste, denen aufgrund der Wetterlage zwei Fjordfahrten verwehrt bleiben, die umliegende Fjordlandschaft mit dem Lysefjord und dem Aussichtspunkt am Preikestolen sowie die Stadt Stavanger erkunden. 

AIDAprima hat ihre aktuelle Norwegenkreuzfahrt in Hamburg begonnen und ist mit einem Seetag zunächst nach Haugesund gefahren und von dort aus weiter nach Hellesylt und in den Geirangerfjord. Dort befindet sich das Schiff am heutigen Dienstag. Der Hafen Alesund am Ausfahrt des Sunnylvsfjords wird aufgrund des starken Winds nicht angelaufen. AIDAprima geht wieder auf einen südlichen Kurs und und wird am Mittwoch den 5. Oktober in der zweitgrößten norwegischen Stadt Bergen anlegen. Dort liegt das Kussmundschiff über Nacht bis Donnerstagabend. Der für Donnerstag geplante Anlauf in Stavanger wird ebenfalls durch Bergen ersetzt. 

Auch weitere AIDA Schiffe sind in der Region an der westnorwegischen Küste unterwegs, ohne von Routenänderungen betroffen zu sein. AIDAbella ist auf ihren zwei Seetagen von Hamburg nach Bodö einmal durch das Sturmtief gefahren und AIDAluna liegt heute am Dienstag in Bergen. Von dort aus fährt AIDAluna mit einem Seetag weiter nach Oslo und verlässt dadurch die stürmische Region. 

AIDA-Kreuzfahrten

Die Kreuzfahrtschnäppchen werden präsentiert von der Kreuzfahrtlounge. Alle Anfragen werden von dort bearbeitet und vermittelt. Kreuzfahrt Aktuelles ist kein Vermittler.

Kreuzfahrtlounge – Schiffberatung von Experten

 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen im Reisebüro Kreuzfahrtlounge!

  • Montag bis Freitag von 09:00 – 21:00 Uhr
  • Samstag, Sonntag, Feiertag von 10:00 – 17:00 Uhr

Deine Nachricht an die Kreuzfahrtlounge

Mehr AIDA Cruises Themen

AIDA Verlockung der Woche

Die aktuelle AIDA Verlockung der Woche ist buchbar vom 01.12.2022 – 08.12.2022 AIDAstella – Spanien mit Lissabon 8 Tage ab / bis Mallorca Reisetermine: 16.12.2022

Jetzt lesen »
close

Verpasse keine News!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner