AIDA schafft Gesundsheitsfragebogen komplett ab

AIDA schafft Gesundsheitsfragebogen komplett ab

© Christopher Leipert / www.kreuzfahrt-aktuelles.de
© Christopher Leipert / www.kreuzfahrt-aktuelles.de

AIDA Cruises hat bekanntgegeben den Gesundheitsfragebogen ab sofort entfallen zu lassen

Die Rostocker Reederei AIDA Cruises hat eine Maßnahme verkündet, die den Reisevorbereitungsprozess für die Kunden und den Check-In-Prozess für die Mitarbeitenden etwas verschlankt. Bereits vor Beginn der Corona-Pandemie wurde mit den Reiseunterlagen ein Gesundheitsfragebogen versendet, dessen Ausfüllen vor Antritt einer Kreuzfahrt mit der Kussmundflotte obligatorisch war – wie bei den meisten anderen Kreuzfahrtanbietern auch. Abgefragt wurden einige Sachverhalte rund um die Gesundheitssituation des Passagiers am Tag des Kreuzfahrtbeginns. Die wahrheitsgemäß ausgefüllten Fragebögen leisteten damit einen Beitrag zur Gesundheit und Sicherheit der Gäste und Crew. Inbesondere in der Corona-Pandemie erlangte der Gesundheitsfragebogen einen hohen Stellenwert und wurde um Fragen rund um das Virus ergänzt.

Nach dem Wegfall von sämtlichen Impf- und Testvorgaben zur Teilnahme an AIDA-Kreuzfahrten, hat sich die Reederei dazu entschieden den Gesundheitsfragebogen komplett abzuschaffen. Ab sofort wird dieser auch nicht mehr mit den Reiseunterlagen verteilt. Gäste, die den Gesundheitsfragebogen noch mit ihren Unterlagen erhalten haben, sollen ihn auch noch ausfüllen und zum Check-In mitbringen. Kunden, die den Bogen nicht mehr erhalten, sei gesagt, dass sie sich keine Sorgen machen müssen, dass etwas fehle.

Die Verantwortung für den Antritt einer Kreuzfahrt in gesundheitlichen Aspekten liegt nun komplett den Passagieren.

Information von AIDA Cruises an die Reisebüros:

Der Gesundheitsfragebogen entfällt künftig

Die Urlaubsvorbereitung wird für unsere Gäste noch einfacher: Nachdem der COVID-19-Impfschutz und der Antigentest für unsere Reisen schon seit längerem nicht mehr erforderlich sind, entfällt nun auch der Gesundheitsfragebogen. Dieser war bisher Bestandteil der AIDA Tickets und musste von jedem Gast ausgefüllt am Check-in abgegeben werden. Er wird künftig nicht mehr mit den Tickets an eure Kunden verschickt. Alle Infos und Tipps zur Reisevorbereitung findet ihr immer aktuell im AIDA Urlaubskompass.

AIDA-Kreuzfahrten günstig buchen! 

  Die Kreuzfahrtschnäppchen werden präsentiert von der Kreuzfahrtlounge. Alle Anfragen werden von dort bearbeitet und vermittelt. Kreuzfahrt Aktuelles ist kein Vermittler.

Kreuzfahrtlounge – Schiffberatung von Experten

 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen im Reisebüro Kreuzfahrtlounge!

  • Montag bis Freitag von 09:00 – 21:00 Uhr
  • Samstag, Sonntag, Feiertag von 10:00 – 17:00 Uhr

Deine Nachricht an die Kreuzfahrtlounge

Mehr AIDA Cruises Themen