Ab Herbst 2021 dürfen nur noch Geimpfte an Kreuzfahrten von Hapag Lloyd Cruises teilnehmen

Ab Herbst 2021 dürfen nur noch Geimpfte an Kreuzfahrten von Hapag Lloyd Cruises teilnehmen

© www.kreuzfahrt-aktuelles.de
© www.kreuzfahrt-aktuelles.de

Hapag Lloyd Cruises macht Kreuzfahrten ab Herbst nur noch geimpften Personen zugänglich

Die Hamburger Reederei Hapag Lloyd Cruises, die eine Marke von TUI Cruises ist, hat beschlossen ab Ende September bzw. Anfang Oktober 2021 – je nach Schiff – siehe Auflistung weiter unten – die Reisen nur noch mit vollständig geimpften Personen durchzuführen. Diese Pflicht gilt für alle Personen über 18 Jahren. Somit dürfen Kinder und Jugendliche auch an den Reisen teilnehmen. Sollten die Behörden der Länder, die das Schiff ansteuert, andere Vorgaben bezüglich des Alters für den Impfschutz machen, informiert Hapag Lloyd Cruises darüber. 

Hapag Lloyd Cruises hat sich zu diesem Schritt entschieden, da eine Impfung eine zusätzliche Sicherheit im Hygiene- und Präventionsprogramm ist und einige Länder bereits beschlossen haben nur noch geimpfte Personen einreisen zu lassen. Andere deutsche Mitbewerber haben derzeit eine Impfpflicht für bestimmte Reisen auf einem Schiff beschlossen, jedoch bezieht sich die Maßnahme von Hapag Lloyd Cruises auf die gesamte Flotte.

Auszug von der Internetseite von Hapag Llyod Cruises:

Warum bietet Hapag-Lloyd Cruises ab Herbst ausschließlich Reisen für vollständig Geimpfte an?
Hapag-Lloyd Cruises verfolgt die nationale und internationale COVID-19 Impfschutz-Entwicklung sehr aufmerksam und freut sich, dass der Impffortschritt weiter voranschreitet. Bereits jetzt verzeichnen wir bei unseren Gästen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz eine sehr hohe Impfquote. Auch für die Crewmitglieder ist der Impfstatus auf einem überdurchschnittlich guten Weg. Für die weiterführende Reisesicherheit ist dies eine sehr positive Entwicklung, die bereits international in den Bestimmungen von Ländern und Häfen aufgegriffen wird. Um bereits konkret bestehende und absehbare behördliche Impfvorgaben für Kreuzfahrtgäste in den von uns angesteuerten Regionen zu entsprechen, haben wir uns zu einer zusätzlichen Sicherheitsmaßnahme entschieden: Ab Herbst 2021 werden wir alle unsere Reisen ausschließlich für vollständig gegen Covid-19 geimpfte Gäste anbieten (betrifft alle Gäste ab 18 Jahren bei Reiseantritt). Dies umfasst ein analoges Vorgehen für die Crewmitglieder. Gäste von Reisen im Privatjet ALBERT BALLIN sind von dieser Regelung vorerst ausgenommen.
Ab wann müssen Gäste vollständig geimpft sein?

Konkret erfolgt die Umsetzung eines voraussetzenden Impfschutzes gegen Covid-19 pro Schiff ab den folgenden Reisen und gilt bis auf weiteres:
 
  • EUROPA 2: Ab Reise EUX2125, Mallorca – Teneriffa, 03.10.-15.10.2021
  • EUROPA: Ab Reise EUR2119, Hamburg – Mallorca, 30.09.-15.10.2021
  • HANSEATIC nature: Ab Reise NAT2149, Hamburg – Reykjavik, 09.9. – 21.09.2021 (buchbar ab Ende Juli)
  • HANSEATIC inspiration: Ab Reise INS2159, Sao Miguel – Sao Miguel, 05.10. – 13.10.2021 (buchbar ab Ende Juli)
  • HANSEATIC spirit: Ab der Reise SPI2137, Hamburg – Hamburg, 04.10. – 14.10.2021

Gäste von Reisen im Privatjet ALBERT BALLIN sind von dieser Regelung vorerst ausgenommen.

Was bedeutet vollständiger Impfschutz?
Der Nachweis einer vollständigen Impfung gegen Covid-19 ist bei der Einschiffung vorzulegen: Dieser muss entsprechend im Impfpass sowie im digitalen Impfnachweis ersichtlich sein. Zugelassen sind die Impfstoffe von BionTech/Pfizer, AstraZeneca, Moderna und Johnson & Johnson. Vollständiger Impfschutz ist gegeben, wenn die zweite Impfung (bei Johnson & Johnson die erste Impfung) laut deutschen Behörden mindestens 14 volle Tage zurückliegt.

Für Johnson & Johnson kann diese Frist je nach Fahrtgebiet variieren, z.B. Norwegen 21 Tage, Frankreich 28 Tage. Wir bitten daher Gäste, die dies betrifft, unsere Service-Hotline zu kontaktieren bezüglich der spezifischen Vorgaben für ihre Reise.

Kreuzfahrtlounge – Schiffberatung von Experten

 
 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen bis mindestens 21 Uhr im Reisebüro Kreuzfahrtlounge!

Deine Nachricht an die Kreuzfahrtlounge

Hapag Lloyd Kreuzfahrt News

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

close

🛳 Verpasse keine News 🛳

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner