Zu diesen Terminen sollen die Schiffe von TUI Cruises wieder starten

Zu diesen Terminen sollen die Schiffe von TUI Cruises wieder starten

© www.kreuzfahrt-aktuelles.de
© www.kreuzfahrt-aktuelles.de

Übersicht der Starttermine der Mein Schiff Flotte 

Die Hamburger Reederei TUI Cruises ist derzeit die wohl erfolgreichste Kreuzfahrtreederei der Welt. Das liegt natürlich auch daran, dass die meisten anderen Reedereien, die teilweise viel größere Flotten haben, den Betrieb nur kurzzeitig oder gar nicht seit Beginn der Corona-Pandemie aufnehmen konnten. TUI Cruises hingegen hatte das Glück, dass die Kreuzfahrten bereits seit Ende Juli 2020 durchgehend im kleinen Rahmen fortgesetzt werden können. Zwischenzeitlich befanden sich sogar drei Schiffe wieder im Dienst – es jedoch auch Zeiträume, in denen lediglich ein Schiff betrieben wurde. 

Seit Beginn der Pandemie konnte TUI Cruises bereits über 50.000 Passagiere auf über 50 Kreuzfahrten befördern. Zum aktuelle Stand befinden sich lediglich die beiden neusten Kreuzfahrtschiff der Reederei, die Mein Schiff 1 und die Mein Schiff 2, im Dienst. Alle anderen fünf Schiffe begrüßen derzeit keine Gäste an Bord. 

Die Mein Schiff 2 bietet seit November 2020 ein- und zweiwöchige Kreuzfahrten an. Hierbei besteht die Wahl aus zwei Routen, die nach Belieben auch miteinander kombiniert werden können. Die Mein Schiff 1 befindet sich aktuell auf der zweiten von vorerst drei dreiwöchigen Kanaren Kreuzfahrten. Mitte / Ende Februar enden die aktuellen Planungen der beiden Schiffe auf den Kanarischen Inseln. Es ist stark davon auszugehen, dass noch einmal neue Reisen aufgelegt werden. 

Aktuelle Neustarttermine der Mein Schiff Flotte:

 

  • Mein Schiff 1: Im Dienst – Kanaren 
  • Mein Schiff 2: Im Dienst – Kanaren 
  • Mein Schiff 3: 04.03.2021 – Kanaren / Kapverden 
  • Mein Schiff 4: 07.03.2021 – Kanaren 
  • Mein Schiff 5: 10.03.2021 – Singapur bis Hongkong 
  • Mein Schiff 6: 01.03.2021 – Dubai mit Katar 
  • Mein Schiff Herz: 21.03.2021 – Gran Canaria bis Mallorca

*Angaben laut TUI Cruises Buchungsmaschine

Dadurch, dass die Mein Schiff 1 und Mein Schiff 2 bereits komplett bemannt sind und derzeit auf den Kanaren eine Reisewarnung liegt, ist es nur sehr schwer vorstellbar, dass Mein Schiff 3 und / oder Mein Schiff 4 für den Kanaren-Dienst vorbereitet werden. Hinzu kommt, dass sich die Mein Schiff 4 aktuell in Deutschland befindet. Sie müsste also vorbereitet, bemannt und überführt werden. 

Dass die Mein Schiff 5 für wenige Reisen nach Asien fährt ist ebenfalls nur bedingt vorstellbar, rein wirtschaftlich würde dies kaum Sinn machen, zumal es nicht ersichtlich ist, ob die Regularien vor Ort überhaupt Kreuzfahrten von TUI Cruises zulassen würde. Bei der Mein Schiff 6 sieht es ähnlich aus, hier kommt aber noch ein entscheidender Punkt hinzu: das Kreuzfahrtschiff ist derzeit von den Kanaren auf dem Weg nach Deutschland. Eine defekte Kurbelwelle muss repariert / ausgetauscht werden. Wie lange dieser Vorgang andauern wird ist noch unklar. 

Auch der Dienst der Mein Schiff Herz ist noch nicht ganz gesichert. Laut Katalog würde sich das Schiff nach Mallorca begeben und im Anschluss weiter ins östliche Mittelmeer reisen. Sollten Kreuzfahrten im Mittelmeer wieder möglich sein, so wäre es eher wahrscheinlich, dass ein anderes Kreuzfahrtschiff dafür genutzt werden könnte. Wir gehen davon aus, dass TUI Cruises bei diesen Wiederaufnahme-Planungen wohl noch einmal nachjustieren wird. 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Kreuzfahrtlounge – „Mein Schiff“-Beratung von Experten

Mehr Infos bekommt ihr auch bei den „Mein Schiff®“-Berater der Kreuzfahrtlounge.
 
‼️ Buchung und Beratung auch am Wochenende und an Feiertagen, sowie über die normalen Arbeitszeiten hinaus ‼️
 
📞 +49 4167 292 99 42
WhatsApp: +49 151 262 08 112

Mehr Mein Schiff Themen

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com