TUI Cruises plant augenscheinlich Mein Schiff-Kreuzfahrten im Orient ab Dezember 2020

TUI Cruises plant augenscheinlich Mein Schiff-Kreuzfahrten im Orient ab Dezember 2020

© www.kreuzfahrt-aktuelles.de
© www.kreuzfahrt-aktuelles.de
TUI Cruises scheint die Aufnahme von Orient-Kreuzfahrten im Dezember zu planen  Am gestrigen Dienstag hat die Hamburger Reederei TUI Cruises zum einen weitere Reisen für die Mein Schiff 1, 2 und 6 bekanntgegeben und zum anderen auch alle Kreuzfahrten bis Ende 2020 abgesagt. Davon ausgenommen sind lediglich die Blauen Reisen und die Kreuzfahrten der Mein Schiff 6 ab dem 14.12.2020.
Die neuen Blauen Reisen der Mein Schiff 1 und 2 sind bereits buchbar – die neuen Griechenland-Abfahrten der Mein Schiff 6 sind noch nicht bekannt. Die aktuellen Anzeichen deuten daraufhin, dass Mein Schiff 6 bis Dezember in Griechenland bleibt und dann – wenn möglich – in den Orient überführt wird. Die Mein Schiff 2 soll hingegen im November auf die Kanaren wechseln und hier abwechselnd zwei Routen durchführen – die Mein Schiff 1 wird bis in den Januar 2021 hinein ab / bis Kiel weiterhin Blaue Reisen ohne Landgänge absolvieren. Durch die nicht abgesagten Orient-Kreuzfahrten ist nun davon auszugehen, dass TUI Cruises relativ hohe Hoffnungen in dieses Zielgebiet setzt und bisher wohl auch an eine mögliche Durchführung dieser Orient Kreuzfahrten der Mein Schiff 6 glaubt. Die weiteren Abfahrten im Mittelmeer ab / bis Kreta sollen noch in dieser Woche kommuniziert werden, sodass man davon ausgehen kann, dass in diesem Rahmen auch der weitere Fahrplan der Mein Schiff 6 bekannt wird.

Mehr Mein Schiff Themen

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

close

???? Verpasse keine News ????

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner