Neue All-Inclusive Reederei geht 2021 an den Start

Neue All-Inclusive Reederei geht 2021 an den Start

© www.kreuzfahrt-aktuelles.de
© www.kreuzfahrt-aktuelles.de

Atlas Ocean Voyages: Start einer neuen All-Inclusive-Reederei im nächsten Jahr

Mit Atlas Ocean Voyages wird es im neuen Jahr auch eine weitere, neue Kreuzfahrtgesellschaft geben. Das Unternehmen wird All-Inclusive-Kreuzfahrten anbieten. Das All Inclusive-Paket von Atlas Ocean Voyages wird unter anderem ein Getränkepaket, aber auch zahlreiche Landausflüge umfassen. 

Das neue Unternehmen, eine Marke der bereits bestehenden Reederei Mystic Cruises, wird mit einem Kreuzfahrtschiff, der World Navigator, an den Start gehen. Es wird allerdings nicht lange bei diesem „Ein Schiff Betrieb“ bleiben, denn die Reederei hat bereits vier weitere Kreuzfahrtschiffe bestellt.

Neben der World Navigator wird das Unternehmen später auch die World Traveller, World Seeker, World Adventurer und World Discoverer betreiben. Diese Kreuzfahrtschiffe werden ab 2022 in den Dienst gestellt. 

Neben den genannten Inklusivleistungen wird es bei Atlas Ocaen Voyages auch einen spannenden weiteren Punkt geben, denn im Reisepreis wird auch eine Evakuierungsversicherung enthalten sein – laut internationalen Berichten ist dies einmalig auf dem Markt. 

Die ersten Kreuzfahrten der World Voyager umfassen zwischen sieben und 24 Tage und führen unter anderem ins Schwarze Meer und ins Mittelmeer. In den Wintermonaten stehen vorerst die Karibik und Antarktis auf dem Plan des neuen Kreuzfahrtschiffes. 

Mehr Kreuzfahrt News

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com