Mein Schiff 5: Einige Reisen der Asien-Saison 2022/2023 wurden angepasst

Mein Schiff 5: Einige Reisen der Asien-Saison 2022/2023 wurden angepasst

© www.kreuzfahrt-aktuelles.de
© www.kreuzfahrt-aktuelles.de

TUI Cruises musste einige Reisen in Asien in der Saison 2022/2023 anpassen 

In der kommenden Wintersaison 2022/2023 wird die Mein Schiff 5 von TUI Cruises in Asien eingesetzt. Hierbei handelt es sich um die ersten Asien-Kreuzfahrten seit Beginn der Corona-Pandemie.

Nun kam es allerdings dazu, dass TUI Cruises an zwei Terminen entgegen der eigentlichen Absprachen keinen Liegeplatz im Hafen von Singapur bekommen hat. Daraus ergab sich schließlich nicht nur eine Änderung des Wechselhafens, sondern auch eine Anpassungen des weiteren Reiseverlaufs. 

Je nach Termin können nun Hongkong, Koh Samui, Bangkong, Da Nang, die Halong Bucht oder auch Port Klang erkundet werden. 

Diese Reisen sind von den Änderungen betroffen:

Alle bereits gebuchten Passagiere wurden durch TUI Cruises direkt oder über die entsprechenden Vertriebspartner bereits über die Änderungen informiert. Wurde das An- und Abreisepaket über TUI Cruises gebucht, so wurden die Flüge bereits entsprechend angepasst.

Angebot der Kreuzfahrtlounge

Kreuzfahrtlounge – Schiffberatung von Experten

 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen im Reisebüro Kreuzfahrtlounge!

  • Montag bis Freitag von 09:00 – 21:00 Uhr
  • Samstag, Sonntag, Feiertag von 10:00 – 17:00 Uhr

Deine Nachricht an die Kreuzfahrtlounge

Mehr Mein Schiff Themen

Kommentar verfassen

close

Verpasse keine News!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner