Disney Cruise Line sagt zahlreiche Reisen ab – teilweise bis August 2021

Disney Cruise Line sagt zahlreiche Reisen ab – teilweise bis August 2021

© Disney Cruise Line
© Disney Cruise Line

Disney Cruise Line sagt erneut viele Kreuzfahrten ab 

Heute hat die zum Walt Disney Konzern gehörende US-amerikanische Reederei Disney Cruise Line abermals weitere Kreuzfahrtabsagen bekanntgegeben. 
Im Grundsatz hat die Disney Cruise Line alle Kreuzfahrten im Mai 2021 gestrichen, so wie das auch weitere amerikanische Unternehmen bereits getan haben.
Darüber hinaus wurden alle Kreuzfahrten der Disney Magic bis Anfang August 2021 storniert.
Die Absagen hatten sich im Vorfeld bereits dadurch abgezeichnet, dass Disney die Reisen aus der Buchungsmaschine entfernt hatte. 

Mit den Absagen des Unternehmens verdichten sich nun die Informationen dazu, dass es den US-Neustart frühestens im Juni 2021 geben wird. 

Wie gewohnt wird die Reederei im Bezug auf die Absagen an die Gäste und Vertriebspartner herantreten und diese über die Umstände informieren. Wer sich für einen Gutschein entscheidet, erhält einen erhöhten Future Cruise Credit, alternativ kann die gezahlte Leistung auch zurückgefordert werden. 

Die Absagen im Überblick: 

  • Alle Kreuzfahrten im Mai 2021 mit der Disney Dream
  • Alle Kreuzfahrten im Mai 2021 mit der Disney Fantasy
  • Alle Kreuzfahrten der Disney Magic bis einschließlich der Abfahrt am 10.08.2021

Mehr Kreuzfahrt News

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com