TUI Cruises schafft Impfpflicht für eine Vielzahl der Mein Schiff Reisen ab!

TUI Cruises schafft Impfpflicht für eine Vielzahl der Mein Schiff Reisen ab!

© Christopher Leipert / www.kreuzfahrt-aktuelles.de
© Christopher Leipert / www.kreuzfahrt-aktuelles.de

TUI Cruises schafft bei vielen Kreuzfahrten mit der Mein Schiff-Flotte die Impfpflicht ab

Lange Zeit war es undenkbar, dass die Corona-Impfpflicht für Kreuzfahrten noch in diesem Jahr fällt, doch seit ein paar Wochen haben einige Reedereien angefangen diesen Schritt zu gehen. Selbstverständlich können die Kreuzfahrtanbieter dies nicht selbstständig entscheiden, denn diese Bestimmungen hängen im großen Maße mit den Vorgaben der Länder und des Flaggenstaats der Schiffe zusammen.

Zunächst haben einige internationale, insbesondere US-amerikanische, Reedereien bekanntgegeben, dass die Impfpflicht aufgehoben wird, kürzlich erfolgte dieser Schritt dann auch auf dem deutschen Markt erstmalig. Nun hat die Hamburger Reederei TUI Cruises, die unter anderem die Mein Schiff-Flotte betreibt, kommuniziert, dass für eine Vielzahl der Mein Schiff-Kreuzfahrten die Impfpflicht ab sofort nicht mehr gilt. Weiterhin gibt es jedoch auch Kreuzfahrten, für die weiterhin eine vollständige COVID-19-Impfung notwendig ist, da die angelaufenen Länder dies so fordern.

Selbstverständlich wird, auch wenn es keine Verpflichtung mehr gibt, eine Impfung weiterhin empfohlen!

Fahrtgebiete, bei denen eine COVID-19-Impfung ab sofort nicht mehr erforderlich ist:

 
  • Nordland & Großbritannien
  • Ostsee & Baltikum
  • Westeuropa
  • Kanaren (ohne Marokko)
  • Südeuropa & Mittelmeer (ohne Marokko)
  • Östliches Mittemeer (mit Israel)

Fahrtgebiete, bei denen eine COVID-19-Impfung weiterhin erforderlich ist:

 

Zwei Einzelimpfungen bzw. Genesen Nachweis mit einer Einzelimpfung* für alle Gäste ab 12 Jahren (Kanada: Empfehlung bereits ab 5 Jahren).

  • Nordamerika
  • Mittelamerika & Karibik
  • Asien
  • Orient
  • Kanaren (mit Marokko)
  • Südeuropa & Mittelmeer (mit Marokko)
  • Transreisen ab 4 aufeinanderfolgenden Seetagen
  • Langzeitreise Karibik (ab/bis Bremerhaven)

* Destinationsspezifische Abweichungen: In Nordamerika (USA/Kanada), Mittelamerika und in der Karibik wird ein Genesenen Nachweis nur in Verbindung mit einer einmaligen Impfung von Johnson&Johnson akzeptiert, alle anderen Impfstoffe müssen auch mit einer Genesung zweifach erfolgt sein. Für Kreuzfahrtreisen im Orient wird voraussichtlich eine 3-fach Impfung erforderlich sein. Wir sind weiterhin mit den Behörden vor Ort im Austausch und informieren Sie schnellstmöglich über den aktuellen Stand.

Angebot der Kreuzfahrtlounge

Kreuzfahrtlounge – Schiffberatung von Experten

 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen im Reisebüro Kreuzfahrtlounge!

  • Montag bis Freitag von 09:00 – 21:00 Uhr
  • Samstag, Sonntag, Feiertag von 10:00 – 17:00 Uhr

Deine Nachricht an die Kreuzfahrtlounge

Mehr Mein Schiff Themen

close

Verpasse keine News!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner