Saga Pearl II wird nach 41 Jahren verschrottet

Saga Pearl II wird nach 41 Jahren verschrottet

heckwelle

Das 41 Jahre alte Kreuzfahrtschiff Saga Pearl II wird im türkischen Aliaga verschrottet. Es folgt somit auf Schiffe der Reederei Pullmantur, der Fantasy Klasse von Carnival Cruise Line und auf das erste von der Meyer Werft gebaute Kreuzfahrtschiff, welches zuletzt unter dem Namen Marella Dream fuhr. Im Gegensatz zu vielen aktuell verschrotteten Kreuzfahrtschiffen handelt es sich bei der Saga Pearl II aber nicht um ein Corona-Opfer. Die letzte Reise mit Gästen nach Afrika endete bereits im April 2019 in Großbritannien. Bei Saga Cruises machte das alte Kreuzfahrtschiff Platz für den Meyer Werft Neubau Spirit of Discovery. Bevor die Saga Pearl II am 25. September in der Türkei auf den Strand gesetzt wurde hat das Schiff also mehr als drei Jahre vor sich hin gerostet. Jetzt wird es in Einzelteile zerlegt, recycelt und entsorgt. 

Dabei blickt die Saga Pearl II auf eine durchaus bewegte Geschichte zurück. Im Jahr 1981 wurde es von den Howaldtswerken Deutsche Werft in Hamburg mit dem Namen Astor für die HADAG gebaut. Um die Insolvenz abzuwenden wurde das Schiff bereits im Jahr 1983 weiterverkauft. Über verschiedene Zwischenstationen landete es in der DDR. Ab August 1985 ging das Schiff als Arkona für die Deutsche Seereederei in der DDR in Dienst. Es fuhr ausgewählte Gäste aus DDR über die Ostsee und nach Kuba. Dort war das Schiff Nachfolger der Völkerfreundschaft. 

Nach dem Fall des Eisernen Vorhangs und der Deutschen Wiedervereinigung wurde die Deutsche Seerederei und das Kreuzfahrtschiff MS Arkona von Hamburger Geschäftsleuten gekauft. Von 1996 bis 2002 war die heutige Saga Pearl II innerhalb der Deutschen Seerederei eine Flottenschwester der AIDA/AIDAcara (heute: Astoria Grande). Im Jahr 2002 wurde das Schiff an Transocean weiterverkauft, um dort als Astoria zu fahren. Den letzten Einsatz als Kreuzfahrtschiff hatte es als Saga Pearl II für Saga Cruises. Die nur halb-wasserdichten Pläne des Folgeeigners das Schiff vielleicht als Hotelschiff einzusetzen wurden nie umgesetzt. 

Kreuzfahrtlounge – Schiffberatung von Experten

 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen im Reisebüro Kreuzfahrtlounge!

  • Montag bis Freitag von 09:00 – 21:00 Uhr
  • Samstag, Sonntag, Feiertag von 10:00 – 17:00 Uhr

Deine Nachricht an die Kreuzfahrtlounge

Mehr Kreuzfahrt News

close

Verpasse keine News!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner