AIDAperla von Hamburg nach Teneriffa 1

AIDAperla von Hamburg nach Teneriffa 1

AIDAperla / © AIDA Cruises
AIDAperla / © AIDA Cruises

Reisebeschreibung: Von Hamburg nach Teneriffa 1

Die Einsatzgebiete der AIDAperla haben sich mittlerweile relativ gut eingespielt, zumeist reist sie in den Sommermonaten ab / bis deutschen Häfen nach Nordeuropa, in den Wintermonate geht es über die Kanaren in die wundersame Inselwelt der Karibik. 

Zwischen diesen Fahrtgebieten gibt es natürlich auch Positionierungsfahrten, auch Transreisen oder Überführungsfahrten genannt. Diese zeichnen sich oftmals vor allem dadurch aus, dass sie über vergleichsweise viele Seetage verfügen. 

In diesem Fall geht es um die Überführung zwischen Hamburg und der Kanareninsel Teneriffa. Auf dem Weg werden vier Seetage und fünf unterschiedliche Häfen zu sehen sein. Es geht innerhalb von insgesamt 11 Tagen (inkl. Ein- und Ausschiffung) nach Gran Canaria, Madeira, Leixoes, A Crouna und Le Havre. Zielhafen der Kreuzfahrt ist Santa Cruz de Tenerife. 

Die Route: Von Hamburg nach Teneriffa 1

TagHäfen / LandprogrammAnkunftAbfahrt
1Hamburg  18:00
2Seetag   
3Southampton08:0019:00
4Le Havre 08:0020:00
5Seetag   
6A Coruna 10:0020:00
7Seetag   
8Lissabon08:0015:00
9Seetag  
10Santa Cruz de Tenerife11:00 

Das Schiff: AIDAperla

AIDAperla ist das zweite Schiff von AIDA Cruises, das auf der Mitsubishi Werft in Japan gebaut wurde. Sie ist eine nahezu baugleiche Schwester der AIDAprima und gehört entsprechend der Hyperion Klasse an.

Als Ganzjahresschiff konzipiert eignet sich AIDAperla nicht nur für kältere Fahrgebiete, sondern bietet besonders viel Raum auch für Familien mit Kindern. 365 Tage Sommer werden im Beach Club und dem Four Elements garantiert, was vor allem Wasserratten und Kindern, die sich bekannterweise gerne im Wasser aufhalten, zu Gute kommt. Mit einem neuen Resztaurantkonzept kommen an Bord von AIDAperla auch Gourmets voll und ganz auf ihre Kosten.

So gibt es an Bord mehr Inklusiverestaurants mit Service am Platz, als man es sonst von AIDA Schiffen kennt. AIDAperla wurde bekannt als die Perle des Mittelmeers, inzwischen bringt sie ihre Gäste aber auch zu anderen Zielen rund um den Globus.

 

AIDA Inklusivleistungen

  • Hin- und Rückflüge (falls ausgewiesen)
  • Transfers
  • Hafen-Check-in (vorbehaltlich behördlicher Genehmigung und abhängig von der Tageszeit) – Bei einer eventuellen Verschiebung der Flugzeiten kümmert sich AIDA um Sie
  • Seereise
  • Hafengebühren
  • Vollpension an Bord
  • Alle Tischgetränke zu den Hauptmahlzeiten in den Buffet-Restaurants (Tischwein, Bier, Softdrinks)
  • Trinkgelder
  • Nutzung von attraktiven Wellnessangeboten
  • Schönwettergarantie im Beach Club*
  • Activity-Deck* mit Doppel-Wasserrutsche
  • Saunalandschaft mit Meerblick**
  • Mehr als 30 Fitnesskurse pro Woche
  • Entertainment der Spitzenklasse
  • Fantastische Kids & Teens Angebote
  • Bordsprache Deutsch, Trinkgelder
*Auf AIDAprima, AIDAperla, AIDAnova, AIDAcomsa **Exklusiver Organic Spa auf AIDAprima, AIDAperla, AIDAcosma und AIDAnova gegen Aufpreis

Optional

 

Mehr AIDA Cruises Themen

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com