Zwei weitere Reisen der Hanseatic Inspiration abgesagt

Zwei weitere Reisen der Hanseatic Inspiration abgesagt

Hanseatic Inspiration / © Hapag Lloyd Cruises
Hanseatic Inspiration / © Hapag Lloyd Cruises

Hapag Lloyd Cruises hat zwei weitere Kreuzfahrten der Hanseatic Inspiration abgesagt

Auch die TUI Cruises-Tochter Hapag Lloyd Cruises, die auf dem Luxus- und Expeditionskreuzfahrtmarkt operiert, hat weitere Reisen stornieren müssen. Dieses Mal sind zwei Kreuzfahrten mit der Hanseatic Inspiration betroffen, die Ende April bzw. Anfang Mai 2021 hätten stattfinden sollen.
Damit erhofft sich das Unternehmen weiterhin einen relativ schnellen Neustart mit diesem Schiff. 

Nach wie vor befindet isch nur die MS Europa 2 auf den Kanarischen Inseln im Dienst bei Hapag Lloyd Cruises.

Gäste, die auf die nun abgesagten Reisen mit der Hanseatic Inspiration gebucht waren, können auf die Reisen mit der MS Europa 2 umbuchen oder die bisher geleisteten Zahlungen zurückfordern.

Abgesagte Reisen im Überblick:

  • 24.04.2021 – 01.05.2021
  • 01.05.2021 – 07.05.2021

In den beiden genannten Zeiträumen hatte Hapag Lloyd Cruises zwei Kreuzfahrten ab / bis Hamburg mit Hanseatic Inspiration eingeplant. Diese wurden, wie erwähnt, nun gestrichen. 

Mehr Kreuzfahrt News

Das ist neu auf AIDAcosma!

Zu den AIDA Ahoi-Reisen Das sind die Neuheiten an Bord des Neubaus AIDAcosma Gestern hat AIDA Cruises die große Jubiläumsshow anlässlich des 25. jährigen Jubiläums

Jetzt lesen »

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com