Viking sagt alle Hochsee- und Flusskreuzfahrten bis 30. Juni 2020 ab!

Viking sagt alle Hochsee- und Flusskreuzfahrten bis 30. Juni 2020 ab!

© www.kreuzfahrt-aktuelles.de
© www.kreuzfahrt-aktuelles.de

Viking River Cruises und Viking Ocean Cruises verlängern die Einstellung des Betriebs bis zum 30.06.2020!

Bislang hatte Viking Cruises den Betrieb für die über 70 Hochsee- und Flusskreuzfahrtschiffe bis zum 30.04.2020 eingestellt. Diese Entscheidung wurde bereits am 11.03.2020 getroffen. Damit war Viking die erste Reederei, die solche weitreichende Maßnahmen für den gesamten Geschäftsbetrieb traf. 
Nun hat sich das Unternehmen entschieden den Zeitraum des „Shutdowns“ um ganze zwei Monate zu verlängern. Somit wird es bis zum 30.06.2020 keine Kreuzfahrten im Hochsee- und auch Flusskreuzfahrtbereich geben.
Mit dieser Entscheidung könnte Viking auch wieder Vorbild für andere Reedereien sein. Die meisten anderen Reedereien verlängern den Zeitraum der Betriebseinstellung Stück für Stück und sind damit größtenteils nun im Mai angekommen. Doch das erste Halbjahr komplett zu streichen, soweit ist bisher noch kein anderes Unternehmen gegangen. Viking schafft damit für einen längeren Zeitraum Klarheit für Gäste und Mitarbeiter.

Das Unternehmen begründet die Entscheidung damit, dass das Wohlbefinden und die Sicherheit der Gäste immer oberste Priorität habe.
Betroffene Gäste erhalten einen Gutschein für eine neu zu buchende Reise (Future Cruise Credit) in Höhe von 125% des Reisepreises der abgesagten Kreuzfahrt.


Der Viking-Vorsitzende Torstein Hagen äußerte sich in einem Brief wie folgt (aus dem Englischen übersetzt):

Liebe Viking-Gäste,

Ich schreibe Ihnen heute von zu Hause aus und nicht vom Viking-Büro aus. Meine Familie und ich bleiben vorerst zu Hause, wie ich hoffe, dass Sie es auch sind. Es ist eine Anpassung für uns alle und besonders für jemanden wie mich, der die meiste Zeit auf Reisen verbringt. Aber wir leben wirklich in einer beispiellosen Zeit.

Seit wir vor fast 23 Jahren mit Viking angefangen haben, haben wir uns immer in erster Linie um unsere Gäste und unsere Mitarbeiter gekümmert. Ich denke, wir sind eine große Viking-Familie mit 500.000 Gästen pro Jahr und 10.000 Mitarbeitern geworden. Seit dem ersten Tag ist es unsere Mission, unseren Gästen Erlebnisse zu bieten, die sich auf das Ziel konzentrieren und es ihnen ermöglichen, die Welt bequem zu erkunden. Dies war schon immer das Ziel von Viking und wird es auch bleiben.

Ich bin sicher, Sie erkennen, dass COVID-19 den Alltag komplizierter gemacht hat. Am 11. März haben wir als erste Kreuzfahrtlinie eine vorübergehende Einstellung des Betriebs bis zum 30. April 2020 angekündigt. In der Zeit seit dieser Ankündigung haben viele von Ihnen Bedenken für unsere Besatzung geäußert, und ich möchte Ihnen versichern, dass wir uns gut um sie kümmern. Wir nutzen diese Zeit der Betriebseinstellung als Zeit für zusätzliche Schulungen und Initiativen, um sicherzustellen, dass wir die sicherste und gesündeste Flotte der Branche haben. Als privates Unternehmen müssen wir uns keine Sorgen um die vierteljährlichen Gewinnerwartungen machen – und diese Flexibilität ermöglicht es uns, das zu tun, was für unsere Gäste und unsere Mitarbeiter am besten ist.

In diesem Sinne haben wir beschlossen, unsere vorübergehende Einstellung des Betriebs bis zum 30. Juni 2020 zu verlängern.

Als Gast, dessen Kreuzfahrt in dieses Fenster der Betriebsunterbrechung fällt, bieten wir einen Future Cruise Voucher im Wert von 125% aller an Viking gezahlten Gelder an. Durch die 25% zum ursprünglich bezahlten Wert haben Sie jetzt die Möglichkeit, Ihre Reise zu verbessern – beispielsweise indem Sie eine längere Reiseroute wählen. Hinzufügen einer Vor- / Nach-Kreuzfahrt-Erweiterung; Upgrade Ihrer Kabinenkategorie; oder sogar ein Upgrade auf Business Class beim Flug. Sie haben 24 Monate Zeit, um mit Ihrem Future Cruise Voucher eine neue Reservierung für eine Fluss-, Ozean- oder Expeditionskreuzfahrt vorzunehmen. Für zusätzliche Flexibilität senden wir Ihnen, wenn Sie den Gutschein nicht verwenden können, nach Ablauf der Gültigkeit automatisch eine Rückerstattung in Höhe des ursprünglichen Betrags.
Die 125% Future Cruise-Gutscheine sind vollständig übertragbar.

Unser Reservierungsteam stellt derzeit 125% Future Cruise Vouchers aus. Wenn Sie jedoch lieber Alternativen besprechen möchten, kontaktieren Sie uns bitte bis zum 6. April. Der Kontakt kann per E-Mail an operationuk@vikingcruises.com oder telefonisch unter 0208 780 7900 hergestellt werden.

Wir werden Ihnen sowie unseren Mitarbeitern und Partnern weiterhin zur Seite stehen und hoffen, dass Sie uns weiterhin zur Seite stehen.

Mit freundlichen Grüßen
Torstein Hagen
Vorsitzender

Mehr Kreuzfahrt News

Kommentar verfassen

close

Verpasse keine News!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner