Viking Ocean Cruises: erstes Expeditionsschiff Viking Octantis ist aufgeschwommen

Viking Ocean Cruises: erstes Expeditionsschiff Viking Octantis ist aufgeschwommen

© Viking Ocean Cruises
© Viking Ocean Cruises

Viking Octantis ist aufgeschwommen 

Ab 2022 wird das Schweizer Unternehmen Viking Cruises neben dem Bereich der Flusskreuzfahrt und dem der Hochseekreuzfahrt auch in die Expeditionssparte einsteigen. Bei dieser Reederei handelt es sich um eine der am schnellsten wachsenden der Welt.

Das erste Expeditionsschiff von Viking wird Viking Octantis heißen und wird im Jahr 2022 in See stechen. 
In ihrer ersten Saison wird die Viking Octantis in die Antarktis und in den Großen Seen in Nordamerika kreuzen. Das Aufschwimmen der Viking Octantis wurde am 22.12.2020 vollzogen, Anfang 2022 soll das Schiff schlussendlich ausgeliefert werden. 

Für Viking selbst ist das Aufschwimmen ein besonderer Meilenstein gewesen, denn Viking Octantis hat den Grundstein für die bevorstehende Flotte aus Expeditionskreuzfahrtschiffen gelegt.

Mehr Kreuzfahrt News

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com