Video zur Restart-Tour „Bella Italia“ der AIDAblu

Video zur Restart-Tour „Bella Italia“ der AIDAblu

AIDAblu Restart Tour - Pooldeck

AIDA hat ein Video zur Restart-Tour der AIDAblu veröffentlicht 

Am 17.10.2020 war es endlich soweit und AIDA Cruises hat mit der AIDAblu erstmals seit März 2020 eine Kreuzfahrt mit Passagieren an Bord begonnen.
Es handelte sich um das erste Kreuzfahrtschiff, das den Dienst für AIDA Cruises wieder aufgenommen hatte. Die erste „Bella Italia“-Kreuzfahrt ab / bis Italien wurde erfolgreich absolviert. Zu diesem Anlass hat die Rostocker Reederei nun ein eigenes Reisevideo veröffentlicht. 

Neben all der Freude gab es am Ende der Reise leider eine nicht ganz erfreuliche Nachricht, denn durch die Risikogebiete, die während der Kreuzfahrt vom 17.10.2020 bis 24.10.2020 ausgerufen wurden, hat AIDA Cruises zeitnah beschlossen, die Route noch einmal anzupassen. Aus „Bella Italia“ wurde auf diese Weise eine reine Sizilien-Kreuzfahrt.

Heute endet auch die zweite Kreuzfahrt der AIDAblu, die erste, die bis auf Civitavecchia nur sizilianische Häfen beinhaltet. Und leider ist es vor erst auch die letzte Kreuzfahrt des Schiffes, denn durch den deutschen Lockdown hat AIDA Cruises ebenfalls entschieden bis Ende November 2020 den Dienst wieder einzustellen. Ab Dezember soll die AIDAblu wieder in Italien eingesetzt werden.

Mehr AIDA Cruises Themen

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com