Unfall in der Karibik: Eine Fähre ist auf Antigua mit der AIDAluna kollidiert

Unfall in der Karibik: Eine Fähre ist auf Antigua mit der AIDAluna kollidiert

AIDAluna © www.kreuzfahrt-aktuelles.de
AIDAluna © www.kreuzfahrt-aktuelles.de

Eine manövrierunfähige Fähre fuhr gegen die AIDAluna und sorgte für Beschädigungen

Im Hafen von St. John's auf Antigua in der Karibik kam es in den frühen Morgenstunden des vergangenen Montags zu einem Unfall, bei dem eine Fähre und die AIDAluna von AIDA Cruises beteiligt waren.

Während des Unfalls war die AIDAluna im Hafen von St. John’s angedockt. Die kleine lokale Fähre litt unter einem Steuerungsausfall und konnte in Folge dessen dem deutlich größeren Kreuzfahrtschiff nicht mehr ausweichen, somit kollidierte die „Island Escape“ mit einer Seite der AIDAluna. An dem Kussmundschiff entstanden kleinere Lackschäden, die keine Auswirkungen auf einen sicheren Schiffsbetrieb haben. Die Fähre selbst erlitt größere Schäden am Bug – sie soll mehrere Tage ausgefallen sein, damit die Reparaturen an Bord durchgeführt werden konnten. Die Fähre soll jedoch innerhalb der nächsten Tage den Dienst wieder aufnehmen können. 

Laut Crew-Center.com soll sich der Schaden an der Fähre auf rund 15.000 Dollar belaufen, der Schadenswert von AIDAluna liege nicht vor. Der Eigner der Fähre soll erwähnt haben, dass es bei diesem Unfall zu keinerlei Personenschäden gekommen sei. 

AIDAluna-Kreuzfahrten

Die Kreuzfahrtschnäppchen werden präsentiert von der Kreuzfahrtlounge. Alle Anfragen werden von dort bearbeitet und vermittelt. Kreuzfahrt Aktuelles ist kein Vermittler.

Kreuzfahrtlounge – Schiffberatung von Experten

 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen im Reisebüro Kreuzfahrtlounge!

  • Montag bis Freitag von 09:00 – 21:00 Uhr
  • Samstag, Sonntag, Feiertag von 10:00 – 17:00 Uhr

Deine Nachricht an die Kreuzfahrtlounge

Mehr AIDA Cruises Themen

Kommentar verfassen

close

Verpasse keine News!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner