TV-Koch Ralf Zacherl kocht auf dem World Voyager – Von den Kanaren nach Lissabon

TV-Koch Ralf Zacherl kocht auf dem World Voyager – Von den Kanaren nach Lissabon

© Stephen Gergs / PORT OF KIEL
© Stephen Gergs / PORT OF KIEL

Mit TV-Koch Ralf Zacherl auf WORLD VOYAGER von den Kanaren nach Lissabon

Frühlingsgefühle, Naturerlebnisse und kulinarische Highlights locken Ende April auf WORLD VOYAGER bei der Kreuzfahrt um die Kanaren, nach Madeira, Südspanien und Portugal. Die Natur begeistert ihre Besucher mit milden Temperaturen, sattem Grün, farbenfroher Blumenpracht und viel Sonnenschein. Für vorzügliche Gaumenfreuden sorgt Ralf Zacherl, einer der berühmtesten deutschen Fernsehköche. Kulturliebhaber kommen in Andalusien und Lissabon auf ihre Kosten. 

Dem Frühling entgegen: Vom 20. April bis 1. Mai können nicko cruises Gäste auf dem Expeditionsschiff WORLD VOYAGER schonmal Frühlingsluft schnuppern und mit viel Sonne ihren Vitamin-D-Speicher auffüllen. Als Gast kommt bei dieser Reise außerdem der Fernsehkoch Ralf Zacherl an Bord und verwöhnt die Reisenden mit kulinarischen Köstlichkeiten. WORLD VOYAGER bringt die Gäste auf insgesamt fünf Kanarische Inseln: Teneriffa, La Gomera, La Palma, Gran Canaria und Lanzarote. Anschließend nimmt das kleine Expeditionsschiff Kurs auf die Blumeninsel Madeira und die kleine Nachbarinsel Porto Santo, wo schönste Blumenpracht auf die Urlauber wartet. Von dort geht es weiter zum europäischen Festland mit Besuch von Andalusien und der Algarve. Zum Reiseabschluss steht mit Lissabon ein weiteres Highlight auf dem Programm.

“Die Kanaren und Madeira sind ein sehr beliebtes Ziel, insbesondere im Frühling, wenn alles grünt und blüht. Wo immer möglich, werden unsere Gäste bei den Zodiac-Ausfahrten der Flora und Fauna auf dieser Reise ganz besonders nah kommen. Die erlesene Kulinarik und der Besuch von TV-Koch Ralf Zacherl bilden dabei das sogenannte “i-Tüpfelchen”, das die Kreuzfahrt in Summe zu einem unvergesslichen Erlebnis macht”, freut sich Guido Laukamp, Geschäftsführer von nicko cruises Schiffsreisen.

Fine Dining mit Ralf Zacherl

Das Kochen wurde Zacherl schon in die Wiege gelegt. Einer traditionsreichen Gastro-Familie aus Wertheim entstammend, machte er nach seiner Kochausbildung Station in namhaften Sternerestaurants. Im Restaurant Graues Haus im Rheingau erkochte sich Zacherl dann mit 26 Jahren als jüngster Koch Deutschlands seinen ersten Stern. Bekannt ist Ralf Zacherl hauptsächlich durch seine TV-Präsenz in unterschiedlichen Formaten von Coaching über Kochschule. Er nimmt die Reisenden bei einem Show-Cooking-Event mit in seine kulinarische Welt und verwöhnt sie außerdem mit einem außergewöhnlichen Signature-Dinner.

Vulkanische Inseln und arabische Baukunst

Die Reise startet in Santa Cruz de Tenerife, der Hauptstadt Teneriffas und neben Las Palmas de Gran Canaria eine der beiden Hauptstädte der Kanarischen Inseln. Auf La Gomera erleben die Reisenden eine Panoramafahrt über die Insel. Eine Waldwanderung führt in den zauberhaften Garajonay Nationalpark. Auf Gran Canaria begeistert die imposante Dünenlandschaft von Maspalomas. Letzter Halt auf den Kanaren ist Lanzarote. Dort steht eine Inselrundfahrt mit Besuch des Nationalparks Timanfaya an. Anschließend entdecken die Gäste die beeindruckende Pflanzenvielfalt auf der Blumeninsel Madeira und erkunden die kleine Nachbarinsel Porto Santo. Südspanien präsentiert sich in Sevilla und Jerez de la Frontera von seiner besten Seite und glänzt mit maurischer Baukunst, Sherry-Verkostung und Tapas. Das portugiesische Fischerstädtchen Portimão und das Reiseende in Lissabon runden die Kreuzfahrt mit einem eindrucksvollen Finale ab.  

Die Kreuzfahrtschnäppchen werden präsentiert von der Kreuzfahrtlounge. Alle Anfragen werden von dort bearbeitet und vermittelt. Kreuzfahrt Aktuelles ist kein Vermittler.

Nicko Cruises Kreuzfahrt News

close

Verpasse keine News!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner