TUI Cruises veröffentlicht das Logbuch Winter 2022 – Das sind die Hightlights

TUI Cruises veröffentlicht das Logbuch Winter 2022 – Das sind die Hightlights

© www.kreuzfahrt-aktuelles.de
© www.kreuzfahrt-aktuelles.de

TUI Cruises hat das Logbuch für den Winter 2022 / 2023 veröffentlicht

Heute hat die Hamburger Reederei TUI Cruises, Betreiberin der Mein Schiff-Flotte, endlich Nachschub für alle Kreuzfahrtliebhaber geliefert, die sich gerne Inspiration für eine langfristige Urlaubsplanung holen – TUI Cruises hat das Logbuch für die übernächste Wintersaison veröffentlicht. 

Das neue Logbuch beinhaltet alle Kreuzfahrten, die für den Winter 2022 / 2023 geplant sind, jedoch wird es die genauen Routen erst später geben. Dennoch deutet die Veröffentlichung des Logbuchs daraufhin, dass es bald den Buchungsstart für den Winter 2022 / 2023 geben wird. 

Wie gewohnt gibt es natürlich auch in dieser Saison einige Highlights, die sich von den anderen Reisen abheben. Eine ganz besondere Reise wird es in den Osterferien 2023 geben, nämlich die letzte Kreuzfahrt der Mein Schiff Herz für TUI Cruises.

Wie TUI Cruises mitteilt, werden im Winter 2022 / 2023 50 verschiedene Routen an Bord der sieben Kreuzfahrtschiffe durchgeführt. Insgesamt werden auf diesen Kreuzfahrten 73 Häfen in der Karibik, in Mittelamerika, in Südafrika, in Südostasien, im Orient, auf den Kanaren und im Mittelmeer angesteuert. 

Highlights der Wintersaison 2022 / 2023:

Im Anschluss an die Wintersaison heißt es Abschied nehmen, Abschied von einem ganz besonderen Kreuzfahrtschiff, denn Mein Schiff Herz wird die Flotte von TUI Cruises verlassen. Kurz nach der Gründung der Reederei in 2009 wurde das Schiff als zweites Kreuzfahrtschiff des Unternehmens von Celebrity Cruises übernommen. Damals wurde sie unter dem Namen „Mein Schiff 2“ in den Dienst gestellt. Seit der Indienststellung der neuen Mein Schiff 2 ist das Schiff jedoch als Mein Schiff Herz unterwegs.

Die letzte Wintersaison des Kreuzfahrtschiffes für TUI Cruises wird auf den Kanarischen Inseln stattfinden. Hier wird es siebentägige Reisen, aber auch Schmetterlingsrouten mit entsprechend längerer Dauer geben. 

Ein echtes Highlight der Saison wird die Mein Schiff 1 darstellen, denn sie wird das erste TUI Cruises Schiff sein, das direkt von der Karibik nach Deutschland kreuzt. Geplant seien hierbei Aufenthalte auf den Azoren und in Lissabon. 

Die Mein Schiff 2 bietet ein Karibik-Highlight für Familien an, denn sowohl die Transatlantik-Reise im Herbst 2022, als auch die im Frühjahr 2023 werden in vielen Bundesländern in die Ferien fallen. 

Für die Mein Schiff 3 geht es erstmals nach Südafrika und Namibia.
Die Asien-Saison der Mein Schiff 5 wird bis Mitte Mai 2023 verlängert, somit ergeben sich für die Reisenden neue zeitliche Möglichkeiten. 

Die Mein Schiff 6 wird in der besagten Saison Transarabien-Kreuzfahrten bis und ab Dubai und Doha anbieten, zusätzlich wird es im November 2022 erstmals eine 11-tägige Kreuzfahrt in den Arabischen Emiraten geben. 


Kreuzfahrtlounge – „Mein Schiff“-Beratung von Experten

Mehr Infos bekommt ihr auch bei den „Mein Schiff®“-Berater der Kreuzfahrtlounge.
 
‼️ Buchung und Beratung auch am Wochenende und an Feiertagen, sowie über die normalen Arbeitszeiten hinaus ‼️
 
WhatsApp: +49 151 262 08 112

Mehr Mein Schiff Themen

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com