TUI Cruises: Mein Schiff 2 soll wohl im Juli auf Kurzreisen ab Hamburg starten

TUI Cruises: Mein Schiff 2 soll wohl im Juli auf Kurzreisen ab Hamburg starten

© TUI Cruises
© TUI Cruises

TUI Cruises plant mit der Mein Schiff 2 und Kurzreisen ab / bis Deutschland wieder den Betrieb aufzunehmen

Bereits seit einigen Wochen hört man immer wieder davon, dass die Hamburger Reederei TUI Cruises plant bereits ab Juli mit Kurzkreuzfahrten ab / bis Deutschland den Betrieb wieder aufnehmen zu wollen. Zwischendurch wurden die Planungen immer wieder verändert – insbesondere auch der Startzeitpunkt.
Nun scheint es so, als wäre der Planung in der Finalisierungsphase angelangt.

Der aktuelle Plan, den man sehr leicht selbst nach vollziehen kann, besagt, dass TUI Cruises mit der Mein Schiff 2 ab Juli wieder Kreuzfahrten durchführen möchte.
Im Moment ist man damit beschäftigt Crew zurückzuholen, denn ohne Crew kann das Vorhaben selbstverständlich nicht gelingen.
Bei den Reisen handelt es sich um Kreuzfahrten mit der Mein Schiff 2 ab und bis Hamburg – allerdings nur mit Seetagen, so der aktuelle Stand. Nachprüfen könnt ihr das ganz leicht selbst. In der TUI Cruises Reisesuche auf dem Internetauftritt der Hamburger Reederei könnt ihr den Reisezeitraum auf den Juli 2020 eingrenzen, dann seht ihr, dass das einzige aktive Schiff die Mein Schiff 2 ist. Danach könnt ihr die Destinationen anklicken und dort seht ihr, dass nur Nordeuropa auswählbar ist. Wenn ihr euch dann die Häfen anschaut, findet ihr zur Auswahl nur Hamburg und Seetag. Bei den Kabinen lassen sich Innen- und Außenkabinen auch nicht auswählen, sondern nur Balkonkabinen und Suiten.

Das zeigt klar was der Plan ist: Kreuzfahrten mit der Mein Schiff 2 ab Hamburg mit ausschließlich Seetagen. Wie lange die Reisen gehen sollen sieht man nicht, aber in etwa wann es losgeht. Das sollte zwischen dem 21 und 24.Juli 2020 sein. Demnach sollte es in Kürze dann auch weitere Informationen zur Reisedauer und zu den Preisen geben – denn die Reisen müssen auch erstmal verkauft werden, bevor sie stattfinden könnten.

Die Mein Schiff 2 befindet sich derzeit noch auf See, nachdem sie sich kürzlich aus Richtung Kanaren auf den Weg nach Deutschland gemacht hat. Ursprünglich sollte das Schiff wohl in der Deutschen Bucht ankern, zwischenzeitlich hat man das Ziel jedoch angepasst und nun soll die Mein Schiff 2 übermorgen, am 30.06.2020, in Bremerhaven einlaufen – so besagen es die Daten aus den gängigen Schiffstracking-Systemen. 

Das ist dann also der Startplan von TUI Cruises in Deutschland. Weiterhin steht im Raum, dass man die Mein Schiff 5 fahren lassen will in Griechenland, Malta und Zypern, das wohl aber erst ab August.

Mehr Mein Schiff Themen

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.