Swan Hellenic: MS Minerva ist auf Kiel gelegt worden

Swan Hellenic: MS Minerva ist auf Kiel gelegt worden

© Helsinki Shipyard
© Helsinki Shipyard

MS Minerva ist auf Kiel gelegt worden 

Am vergangenen Donnerstag gab es einen Meilenstein beim Bau eines neuen Expeditionsschiffes für die Reederei Swan Hellenic zu feiern. Das brandneue Schiff wurde auf Kiel gelegt und ihm Rahmen dieses Prozesses wurde auch der Name für das Schiff verkündet – es wird Minerva heißen.

Die Bestellung des Kreuzfahrtanbieters Swan Hellenic bei der Helsinki Shipyard umfasst allerdings nicht nur eines, sondern zwei neue Expeditions-Kreuzfahrtschiffe. Der Name des zweiten Schiffes ist aktuell noch unbekannt, wird voraussichtlich ebenfalls bei ihrer Kiellegung genannt werden. 

Den Namen SH Minerva erhielt das Schiff nicht ohne Hintergrund – schon der erste Neubau des Unternehmens trug seiner Zeit diesen Namen. Eine der Besonderheiten des Schiffes wird sein, dass sie einen dieselelektrischen Hybridantrieb erhalten wird. Minerva und ihre folgende Schwester werden darauf ausgelegt, auch Polarregionen bereisen zu können. 

Mehr Kreuzfahrt News

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

close

???? Verpasse keine News ????

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner