Streik im Hafen von Piräus am 16.06.2021 – Umroutung der Costa Luminosa

Streik im Hafen von Piräus am 16.06.2021 – Umroutung der Costa Luminosa

© www.kreuzfahrt-aktuelles.de
© www.kreuzfahrt-aktuelles.de

Streik im Hafen von Piräus am kommenden Mittwoch – Costa Luminosa wird umgeroutet

Streikmaßnahmen im Hafen von Piräus, dem Hafen der griechischen Hauptstadt Athen, sind nicht besonders selten. In der Vergangenheit kam es immer wieder zu Arbeitsniederlegungen, die den Betrieb im wichtigsten Hafen Griechenlands und einem der generell wichtigsten Häfen im Mittelmeer zum erliegen brachten. Üblicherweise herrscht in dem Hafen tüchtiges Treiben mit der Abfertigung von Kreuzfahrt-, Fähr- und Cargo-Schiffen.

Am kommenden Mittwoch, den 16.06.2021, ruht der Betrieb im Hafen von Piräus für ganze 24 Stunden. Über diesen Streik wurden heute die Passagiere der Costa Luminosa nach dem Verlassen des Hafens von Bari über Lautsprecheransagen informiert, denn dieser Streik hat Auswirkungen auf den Fahrplan des Schiffes von Costa Crociere. Die Planung sah das Anlaufen von Piräus am Mittwoch vor. Eine Ansteuerung von Piräus sei aber nun nicht mehr möglich. Sämtliche Landausflüge werden automatisch storniert. Da derzeit sowieso nur Landgänge über Costa möglich sind und nicht individuell gibt es diesbezüglich bei den Gästen auch keine Probleme.

Costa Crociere hat sich dazu entschlossen den Hafen auf der aktuellen Reise nicht einfach entfallen zulassen und einen Seetag anzubieten, sondern hat stattdessen die Ansteuerung eines Alternativhafens bekanntgegeben – es geht nach Argostoli – Inselhauptstadt von Kefalonia. Im Hintergrund wird Costa nun sicherlich an einem alternativen Ausflugsprogramm arbeiten, um den Gästen einen Landgang zu ermöglichen. Da morgen zunächst ein Aufenthalt auf Korfu auf der Agenda steht, bleibt hierfür etwas mehr Zeit. Zudem hat Costa Crociere jedoch auch die Hafenanläufe der folgenden Destinationen geändert und Argostoli an den Schluss der Reise gesetzt.

Ursprüngliche Route der Costa Luminosa vom 13. – 20.06.2021:
Triest / Italien – Bari / Italien – Korfu Stadt / Griechenland – Piräus / Griechenland – Mykonos / Griechenland – Katakolon / Griechenland – Seetag – Triest / Italien

Geänderte Route der Costa Luminosa vom 13. – 20.06.2021:
Triest / Italien – Bari / Italien – Korfu Stadt / Griechenland – Katakolon / Griechenland –  Mykonos / Griechenland – Argostoli (Kefalonia) / Griechenland – Seetag – Triest / Italien

Weitere Kreuzfahrtschiffe sind von dem Streik in Piräus nicht betroffen, da sie am kommenden Mittwoch Piräus planmäßig nicht ansteuern. Die Mein Schiff 5 von TUI Cruises, die AIDAblu von AIDA Cruises, die MSC Orchestra von MSC Cruises und die MS Europa 2 von Hapag Llyod Cruises steuern Piräus jeweils an anderen Wochentagen an.

Kreuzfahrtlounge – Schiffberatung von Experten

 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen bis mindestens 21 Uhr im Reisebüro Kreuzfahrtlounge!

Deine Nachricht an die Kreuzfahrtlounge

Mehr Costa Kreuzfahrten News

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

close

🛳 Verpasse keine News 🛳

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner