Phoenix Reisen: Neues Winterprogramm 2021 / 2022 – Kanaren, Karibik, Mittelmeer

Phoenix Reisen: Neues Winterprogramm 2021 / 2022 – Kanaren, Karibik, Mittelmeer

© Phoenix Reisen
© Phoenix Reisen

Phoenix Reisen hat das neue Winterprogramm für die kommende Wintersaison 2021/2022 vorgestellt

Verschiedene deutsche Kreuzfahrtanbieter haben in der aktuellen Woche ihre Planungen für die bevorstehende Wintersaison 2021 / 2022 vorgestellt, so gestern auch der Bonner Reiseveranstalter Phoenix Reisen. Dass das ursprüngliche Programm so nicht durchführbar ist, liegt in der aktuell anhaltenden Corona-Pandemie auf der Hand. Insbesondere Phoenix Reisen ist bekannt für ein ausgefallenes Routing mit Häfen in vielen verschiedenen Staaten dieser Welt, doch genau das ist es nun, was eine gesicherte Durchführung so schwierig macht. Jedes Land hat unterschiedliche Bestimmungen was die Corona-Situation betrifft, diese müssen jeweils erfüllt werden. Einige Länder erlauben jedoch nach wie vor noch keine Kreuzfahrten, sodass diese auch für Anläufe in der kommenden Wintersaison ausscheiden.

Phoenix Reisen hat neue Routen für den Winter 2021 / 2022 für die drei Schiffe der Flotte veröffentlicht. Grob zusammengefasst bedeutet dies für die Interessierten Kreuzfahrten auf den Kanaren, in der Karibik und im Mittelmeer.

Die MS Artania bietet vom 19.12.2021 bis zum 13.03.2022 verschiedene Kreuzfahrten jeweils ab / bis Hamburg zu den Kanaren an. Besonders daran ist neben der Reisedauer auch, dass die Reisen jeweils in Hamburg starten und auch wieder enden. Am 13.03.2022 dann startet die MS Artania zu einer Kreuzfahrt ins Mittelmeer. Anschließend werden weitere Kreuzfahrten im östlichen Mittelmeer durchgeführt.

Die neuen Reisen der MS Amera starten am 21.12.2021 in Savona / Italien. Von dort aus geht es über die Kanaren nach Bremerhaven. Anschließend gibt es verschiedene Reisen mit Zielen auf den Kanaren und im Mittelmeer. Etwas besonderes ist „Die große Mittelmeer-Reise zum Überwintern“ mit 60 Tagen Dauer.

In die Karibik geht es mit der MS Amadea. Die Überfahrt dort hin startet am 08.01.2022 von Nizza aus und endet am 30.01.2022 in Montego Bay / Jamaika. Anschließend beginnt wieder eine Überfahrt nach Palma de Mallorca mit verschiedenen Zwischenzielen. Danach wird das Schiff weiterhin im Mittelmeer eingesetzt.

Seit dem 22.08.2021 gilt bei Phoenix Reisen eine generelle Impfverfpflichtung zum Antritt einer Kreuzfahrt. Folglich gilt dies auch für die neuen Winterreisen, die bereits buchbar sind.

Kreuzfahrtlounge – Schiffberatung von Experten

 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen im Reisebüro Kreuzfahrtlounge!

  • Montag bis Freitag von 09:00 – 21:00 Uhr
  • Samstag, Sonntag, Feiertag von 10:00 – 17:00 Uhr

Deine Nachricht an die Kreuzfahrtlounge

Mehr Phoenix Reisen News

Kommentar verfassen

close

Verpasse keine News!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner