November 2020: Diese Kreuzfahrtschiffe sollen ab den USA wieder starten

November 2020: Diese Kreuzfahrtschiffe sollen ab den USA wieder starten

© www.kreuzfahrt-aktuelles.de
© www.kreuzfahrt-aktuelles.de

Im November 2020 sollen die ersten Kreuzfahrten ab US-Häfen wieder stattfinden

Nach aktuellem Stand endet im November 2020 die sogenannte „No Sail Order“ (Verbot von Kreuzfahrten) der US-amerikanischen Gesundheitsbehörde CDC, als auch die freiwillige Aussetzung des Kreuzfahrtbetriebes der CLIA-Mitglieder (Cruise Lines International Association).

Mehrere Wochen lang machten sich die Reedereien Hoffnung, dass die Gesundheitsbehörde CDC die „No Sail Order“ Ende September auslaufen lassen könnte. Doch die CDC entschied anders und verlängerte die Verordnung bis Ende Oktober. In erster Linie war dies kein überraschender Rückschlag, da die Mitgliedsreedereien der CLIA ohnehin eine freiwillige Aussetzung der Abfahrten bis Ende Oktober beschlossen hatten. 

Ein paar wenige Kreuzfahrtschiffe sollen jedoch laut dem Online-Portal Cruise Industry News schon im November starten. 
Zahlreiche Unternehmen haben allerdings auch schon darüber hinaus schon zahlreiche Reisen ab den amerikanischen Häfen abgesagt.

Diese Kreuzfahrtschiffe sollen im November 2020 wieder in den Gästebetrieb gehen: 

  • Norwegian Bliss (Norwegian Cruise Line)
  • Norwegian Encore (Norwegian Cruise Line)
  • Norwegian Sun (Norwegian Cruise Line)
  • Freedom of the Seas (Royal Caribbean International)
  • Harmony of the Seas (Royal Caribbean International)
  • Liberty of the Seas (Royal Caribbean International)
  • Carnival Liberty (Carnival Cruise Line)
  • Carnival Conquest (Carnival Cruise Line)

Mehr Kreuzfahrt News

Das ist neu auf AIDAcosma!

Zu den AIDA Ahoi-Reisen Das sind die Neuheiten an Bord des Neubaus AIDAcosma Gestern hat AIDA Cruises die große Jubiläumsshow anlässlich des 25. jährigen Jubiläums

Jetzt lesen »

1 Kommentar zu „November 2020: Diese Kreuzfahrtschiffe sollen ab den USA wieder starten“

  1. Patrick Schneider

    Die Norwegian Bliss und Norwegian Encore liegen noch vor der Westküste Schwedens, ich bezweifle ganz stark dass sie im November schon wieder ab Florida fahren werden.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com