Norwegian Cruise Line sagt alle Kreuzfahrten bis Ende November 2020 ab – für drei Schiffe sogar bis 31.03.2021!

Norwegian Cruise Line sagt alle Kreuzfahrten bis Ende November 2020 ab – für drei Schiffe sogar bis 31.03.2021!

norwegian-spirit

Norwegian Cruise Line sagt alle Kreuzfahrten bis 30.11.2020 und die von drei Schiffen bis Ende März 2021 ab!

Obwohl die Möglichkeit besteht, dass die sogenannte „No Sail Order“ der US-amerikanischen Gesundheitsbehörde CDC nicht über den Oktober 2020 hinaus verlängert wird und somit im November wieder Kreuzfahrten ab / bis den USA möglich sein könnten, hat die Norwegian Cruise Line heute die Verlängerung der Einstellung des Kreuzfahrtbetriebs bis Ende November 2020 – konkret bis zum 30.11.2020 – bekanntgegeben.

Darüber hinaus wurden alle Reisen der Norwegian Star (Einsatz insbesondere in Südamerika / USA geplant), Dawn (Einsatz insbesondere in Europa geplant) und Spirit (Einsatz insbesondere in Europa geplant) bis zum 31. März 2021 abgesagt. Bei diesen drei Schiffen handelt es sich somit um einen besonders langen Zeitraum der Außerdienststellung. Rund ein Jahr werden diese Schiffe dann, sollten sie am 01. April 2021 wieder in Betrieb gehen, stillgestanden haben.
Warum die Norwegian Cruise Line die Reisen der drei Schiffe für einen so langen Zeitraum abgesagt hat, ist derzeit nicht bekannt. Insbesondere weil die Schiffe im Absagezeitraum auch oft im Mittelmeer vertreten gewesen wären und es dort Lichtblicke in Bezug auf Kreuzfahrten gibt, wirft diese Absagemaßnahme Fragen auf, die derzeit nicht beantwortet werden können.

Mit den neuen Absagen möchte die Reederei Planungssicherheit für alle Beteiligten schaffen.

Somit werden auch die Norwegian Sun, Encore und Bliss nicht wie spekulativ von gut informierten Online-Portalen angenommen bereits im November 2020 wieder in Betrieb gehen.

Ob nun weitere insbesondere auf dem US-Markt operierende Reedereien nachziehen werden, sofern noch nicht geschehen, wird sich zeigen.
Nach wie vor sind die USA besonders stark von der Corona-Pandemie getroffen und eine Verlängerung der „No Sail Order“ oder der freiwilligen Aussetzung der Kreuzfahrten der CLIA-Mitglieder (Cruise Lines International Association) nicht ausgeschlossen ist.

Norwegian Cruise Line teilt dazu mit:

AUSSETZUNG UNSERER KREUZFAHRTEN

Angesichts der Tatsache, dass die COVID-19-Pandemie weiterhin Orte rund um den Globus betrifft und Reise-und Hafenbeschränkungen in verschiedenen Teilen der Welt in Kraft bleiben, haben wir unsere Kreuzfahrten bis zum 30. November 2020 inklusive sowie alle Kreuzfahrten an Bord der Norwegian Star, Dawn und Spirit mit Einschiffung bis zum 31. März 2021 abgesagt.

Die folgenden Informationen beziehen sich nur auf ausgesetzte Fahrten vom 1. November bis 30. November 2020, zusätzlich zu allen abgesagten Kreuzfahrten an Bord der Norwegian Star, Dawn und Spirit mit Einschiffung bis 31. März 2021. 

Alle Gäste mit aktuellen und aktiven Buchungen, die von dieser Aussetzung betroffen sind, erhalten automatisch eine 100%ige Rückerstattung des Kreuzfahrtpreisesauf die ursprüngliche Zahlungsweise zurückerstattet. Das Reisebüro oder Kunde müssennichts weiter tun. Die Rückerstattungen werden von NCL spätestens bis zum 27. Oktober 2020 bearbeitet. Bitte berücksichtigen Sie zusätzlich 7-10 Werktage ab unserem Bearbeitungsdatum, bis die Gelder auf die ursprüngliche Zahlungsform zurückerstattet werden. Die Sichtbarkeit von Zahlungseingängen hängt von den internen Richtlinien jedes Finanzinstituts ab.

Betroffene Gäste erhalten außerdem einen Rabatt von 10% auf den Kreuzfahrtpreis einerzukünftigenKreuzfahrt, gültig für veröffentlichte Abfahrten vom 1. Januar 2021 bis zum 31. Dezember 2022. Der Gutschein wird ab dem 7. Oktober2020 auf das Kundenprofil der Kunden geladen.

PEACE OF MIND –das Unbesorgt-Buchen-Angebot von NCL

In Anbetracht der aktuellen Lage, möchten wir unseren Kunden mit diesem Angebot volle Flexibilität bieten und ihnen den Rücken stärken, ihre Reiseplanung unbesorgt fortsetzen zu können.

• Kreuzfahrten, gebucht bis zum 30. November2020, können wie folgt kostenfrei umgebucht oder storniert werden:
          o mit Abfahrt bis zum 31. Dezember 2020 bis zu 48 Stunden vor Anreisedatum
           o mit Abfahrt bis zum 31. Oktober 2021 bis zu 15 Tage vor Anreisedatum

•Bei Stornierung wird der bereits gezahlte Reisepreis zu 100 Prozent in Form eines Gutscheins erstattet, welcher für zukünftige Kreuzfahrten bis zum 31. Dezember 2022 eingelöst werden kann

•Das Angebot gilt für alle Neubuchungen sowie bereits getätigte Reservierungen und Buchungen

•Der Gutschein für zukünftige Kreuzfahrten umfasst alle bezahlten Komponenten der Reservierung, einschließlich, aber nicht beschränkt auf: Landausflüge, das Free at Sea Urlaubsupgrade und Kosten für Anreisepakete oder Transfers, die im Voraus überNCL gebucht werden. Versicherungen ebenso wie ggfs. im Rahmen einer Promotion gewährte Bordguthaben sind ausgeschlossen.Änderungen an den oben dargestellten Richtlinien sind jederzeit möglich.Hier mehr erfahren: ncl.com/PeaceOfMind

Mehr Kreuzfahrt News

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com