Norwegian Cruise Line: Absage von Reisen für drei Schiffe bis teilweise November!

Norwegian Cruise Line: Absage von Reisen für drei Schiffe bis teilweise November!

Norwegian Jade in Southampton © www.kreuzfahrt-aktuelles.de
Norwegian Jade in Southampton © www.kreuzfahrt-aktuelles.de

Norwegian Cruise Line gibt weitere Reiseabsagen bekannt

Für den amerikanischen Kreuzfahrtmarkt werden immer wieder Kreuzfahrtstornierungen vorgenommen. Oftmals werden die Zeiträume der Betriebspausen entsprechend verlängert und teilweise werden darüber hinaus für einzelne Schiffe weitere Reisen abgesagt. 

Die Norwegian Cruise Line, die die namensgebende Reederei des drittgrößten Kreuzfahrtkonzerns der Welt – Norwegian Cruise Line Holdings Ltd. – ist, hat nun weitere Absagen für drei Kreuzfahrtschiffe der Flotte vorgenommen.
Hierbei handelt es sich um umfassende Reiseabsagen, denn in Teilen wurden die Kreuzfahrten bis Anfang November 2021 storniert. Die Absagen erfolgten in Form einer Benachrichtigung an die Passagiere und die entsprechenden Vertriebspartner. 

Bei den drei Kreuzfahrtschiffen, die von den Absagen betroffen sind, handelt es sich um die Norwegian Encore, Norwegian Jewel und Norwegian Jewel. Die Absagen seien im Rahmen von Neuplanungen abgesagt worden. 

Diese Katalog-Kreuzfahrten wurden gestrichen: 

  • Norwegian Encore: Alle Kreuzfahrten bis 28.10.2021
  • Norwegian Jewel: Alle Kreuzfahrten bis 06.10.2021
  • Norwegian Jade: Alle Kreuzfahrten bis 04.11.2021

Weiterhin befindet sich zum aktuellen Zeitpunkt noch immer keines der Kreuzfahrtschiffe der Norwegian Cruise Line im Dienst. Wann das erste Schiff tatsächlich wieder Fahrt aufnehmen kann und wird, ist noch unklar. 

Mehr Kreuzfahrt News

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com