Neue AIDA Werbekampagne mit Spezialeffekten in 3D

Neue AIDA Werbekampagne mit Spezialeffekten in 3D

© AIDA Cruises
© AIDA Cruises

Erstmalig in Deutschland: AIDA Cruises präsentiert ab heute digitale Außenwerbung mit 3D-Animation auf insgesamt 100 digitalen Screens und Towern in Hamburg

AIDA Cruises holt gemeinsam mit Ströer, dem national bekannten Außenwerbeanbieter, den neuen Trend der dreidimensionalen Kampagnen nach Hamburg. Erstmalig wird auf sogenannten Public Video City Towern eine digitale Außenwerbung mit einem animierten 3D-Motiv präsentiert. Außerdem werden die Public Video Giant Screens am Hamburger Hauptbahnhof gezielt als Highlights eingesetzt.

Auf den bis zu 24 Quadratmeter großen digitalen Giant Screens und den neuen digitalen Säulen erwartet die Betrachter ein schwimmendes AIDA Schiff, das von seichten Wellenbewegungen umgeben ist. Der überschwappende Wassereffekt ist dabei besonders aufmerksamkeitserregend und zieht den Beobachter regelrecht in den Bann.

Alexander Ewig, Senior Vice President Marketing bei AIDA Cruises, sagt: „Die innovative 3D-Werbekampagne bietet uns komplett neue gestalterische Möglichkeiten, die das Produkt noch realistischer machen und beim Betrachter zu noch mehr Beachtung führen.“

AIDA Cruises sorgt mit dieser außergewöhnlich effektreichen Kampagne zugleich für eine bewegte Liebesbotschaft an Hamburg: Die Headline „AIDA ❤ Hamburg“ krönt die Markenkampagne, die am Montag, 15. August 2022, zeitlich passend im Vorfeld zu den „Hamburg Cruise Days pur“, startet. Vom 19. bis 21. August 2022 werden zigtausende Kreuzfahrtfans in die Hansestadt pilgern und erleben somit nicht nur zu Wasser im Hafen die AIDA Kussmundschiffe, sondern auch in der Stadt zu Land.

Die Giant Screens und Tower von Ströer sind in der Hansestadt sowohl im Innenbereich von Bahnhöfen und Einkaufszentren als auch im Außenbereich an hochfrequentierten Standorten zu finden. Die Public Video City Tower entsprechen optisch den bekannten City-Light-Säulen und sind mit 3,25 Quadratmeter Leuchtdioden im Hochformat ausgestattet. Objekte können so freischwebend dargestellt und 3D-Illusionen umgesetzt werden. Der Energiebedarf der digitalen Screens wird ausschließlich mit emissionsfreiem Ökostrom gedeckt.

Parallel setzt AIDA Cruises in Norddeutschland auf weitere flankierende Werbekampagnen: Im Rahmen einer Inspirationskampagne für AIDA Winterreisen schmücken in der aktuellen Sommerzeit zahlreiche Plakate die Hansestadt Rostock sowie weitere Städte im Norden wie Lübeck, Kiel, Stralsund oder Greifswald. Das Highlight der Kampagne ist ein 224 Quadratmeter großer Traffictower an der A24 bei Zarrentin in Fahrtrichtung Hamburg. Zudem sind Cool Lite Bikes mit mobilen Werbeflächen in den verschiedenen Ostseebädern an der Lübecker Bucht, auf Usedom sowie bei der Hanse Sail in Warnemünde und auf den Cruise Days in Hamburg im Einsatz.

AIDA-Kreuzfahrten

Die Kreuzfahrtschnäppchen werden präsentiert von der Kreuzfahrtlounge. Alle Anfragen werden von dort bearbeitet und vermittelt. Kreuzfahrt Aktuelles ist kein Vermittler.

Kreuzfahrtlounge – Schiffberatung von Experten

 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen im Reisebüro Kreuzfahrtlounge!

  • Montag bis Freitag von 09:00 – 21:00 Uhr
  • Samstag, Sonntag, Feiertag von 10:00 – 17:00 Uhr

Deine Nachricht an die Kreuzfahrtlounge

Mehr AIDA Cruises Themen

close

Verpasse keine News!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner