MSC World Europa erhält längste Rutsche auf See über 11 Decks

MSC World Europa erhält längste Rutsche auf See über 11 Decks

© MSC Cruises
© MSC Cruises

Auf der MSC World Europa wird die längste Rutsche auf See installiert

Am vergangenen Montag hat MSC Cruises Buchungen für die Jungfernsaison der MSC World Europa möglich gemacht. Bis das erste Schiff der neuen Bauklasse in See sticht, dauert es jedoch noch bis zum Dezember 2022. Jedoch konnte MSC Cruises bereits zahlreiche Buchungen generieren. Dies dürfte vornehmlich nicht an dem Routing liegen, sondern an dem neuen Schiff an sich, denn es wird eine ganz neue Klasse von Kreuzfahrtschiff sein.

Die hochwertigen Neubauten von MSC Cruises werden mit der MSC World Europa, dem ersten Schiff dieser Bauklasse, noch einmal auf eine neue Stufe gehoben, was unter anderem die Architektur und Ausstattung des zukünftigen Schiffes zeigt.

Natürlich konzentriert sich MSC auch weiterhin darauf, allen Altersklassen etwas anbieten zu können. Eine Besonderheit war bereits bekannt, wurde nun aber noch einmal deutlich bestätigt, denn die MSC World Europa erhält die größte Rutsche auf einem Kreuzfahrtschiff, diese wird sich insgesamt über 11 Decks erstrecken. 

MSC Cruises über „The Spiral“:

Eines der Hauptmerkmale der völlig neu konzipierten Promenade ist die Rutsche „The Spiral“: das markante architektonische Herzstück erstreckt sich über elf Decks und wird damit die längste auf See! Die geschmeidigen Kurven der Edelstahlrutsche machen sie zu einem wahren Kunstwerk und gleichzeitig zu einer unterhaltsamen Möglichkeit, vom oberen Teil des Schiffes zur Promenade zu gelangen.

Neben den baulichen Aspekten wird die MSC World Europa zusätzlich auch von den technischen Details für MSC Cruises ein besonderes Schiff, denn es wird das erste LNG-Schiff der Flotte werden und kann somit mit 100% Flüssigerdgas betrieben werden.

MSC Cruises über die Umweltthematik an Bord der MSC World Europa:

Die MSC World Europa wird das erste Schiff mit LNG-Antrieb in der Flotte von MSC Cruises sein und damit das bis dahin umweltfreundlichste. Der Treibstoff, mit dem das Schiff betrieben wird, Liquified Natural Gas (LNG), ist einer der saubersten Schiffskraftstoffe, die in großem Maßstab verfügbar sind. LNG spielt eine Schlüsselrolle beim Übergang zur Dekarbonisierung der internationalen Schifffahrt. Es reduziert lokale Luftschadstoffemissionen wie Schwefeloxide um bis zu 99 Prozent und Stickoxide um bis zu 85 Prozent.
LNG spielt auch im Kampf gegen den Klimawandel eine große Rolle, da es den CO2-Ausstoß um 25 Prozent reduziert und den Weg für die Einführung nachhaltiger nicht-fossiler Brennstoffe wie Wasserstoff und Ammoniak ebnet.

Kreuzfahrtlounge – Schiffberatung von Experten

 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen bis mindestens 21 Uhr im Reisebüro Kreuzfahrtlounge!

Deine Nachricht an die Kreuzfahrtlounge

Mehr MSC Cruises News

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com