MSC Seaview: Erstanlauf im Hafen von Tallinn

MSC Seaview: Erstanlauf im Hafen von Tallinn

MSC Seaview bei ihrem Erstanlauf in Tallinn © www.kreuzfahrt-aktuelles.de
MSC Seaview bei ihrem Erstanlauf in Tallinn © www.kreuzfahrt-aktuelles.de

MSC Seaview – Erstanlauf-Marathon geht in die letzte Runde

Da MSC Seaview seit dem letzten Samstag erstmals auf der Ostsee eingesetzt wird, gab es in dieser Woche zahlreiche Erstanläufe zu feiern, so auch heute. Den Start machte das Schiff mit dem Erstanlauf in Visby, daraufhin folgte der in Nynäshamn. Heute ging der Marathon der Erstanläufe weiter, erstmals lag MSC Seaview im Hafen von Tallinn.

Die aktuellen Kreuzfahrten von MSC Seaview laufen unter dem gängigen Hygiene- und Sicherheitskonzept der MSC Cruises. In jedem Hafen der Reise können Landausflüge über die Reederei unternommen werden, individuelle Landausflüge sind nach wie vor nicht möglich.

Aktuell werden siebentägige Kreuzfahrten mit Anlauf in Visby, Nynäshamn und Tallinn angeboten, einziger Start- und Zielhafen ist derzeit noch Kiel. Das wird sich in naher Zukunft aber schon ändern, denn ab dem 23.07.2021 wird freitags immer Warnemünde angesteuert. Hier nutzt MSC Cruises den Hafen als weitere Zu- und Abstiegsmöglichkeit für die Passagiere. Aber auch Landausflüge werden von Warnemünde aus angeboten.

Route der MSC Seaview aktuell:

  • Kiel – Seetag – Visby – Nynäshamn – Tallinn – Seetag – Seetag – Kiel

Route der MSC Seaview ab 17.07.:

  • Kiel – Seetag – Visby – Nynäshamn – Tallinn – Seetag – Warnemünde – Kiel
  • Ab dem 23.07.2021 können die Reisen auch ab / bis Warnemünde unternommen werden.

Kreuzfahrtlounge – Schiffberatung von Experten

 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen bis mindestens 21 Uhr im Reisebüro Kreuzfahrtlounge!

Deine Nachricht an die Kreuzfahrtlounge

Mehr MSC Cruises News

Kommentar verfassen

close

???? Verpasse keine News ????

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner