MSC Cruises sagt die Weltreise 2021 mit der MSC Magnifica ab

MSC Cruises sagt die Weltreise 2021 mit der MSC Magnifica ab

© MSC Cruises
© MSC Cruises

MSC Cruises hat die Weltreise 2021 der MSC Magnifica abgesagt 

Im Rahmen einer heutigen Pressemitteilung hat MSC Cruises mitgeteilt, dass die MSC Magnifica ihren Dienst erneut aussetzen wird. Sie soll nun bis zum 18.12.2020 ihren Dienst pausieren und dann wieder Fahrt aufnehmen. Abgesagt wurden die Kreuzfahrten des Schiffes ab dem 08.11.2020.

Darüber hinaus wurde in der Pressemitteilung eine weitere Absage verkündet – die Weltreise der MSC Magnifica, die im Januar 2021 starten und 119 Nächte andauern sollte, wurde nun ebenfalls gestrichen. Das Unternehmen sieht derzeit keine Möglichkeit zur Durchführung dieser Kreuzfahrt. Zahlreiche weitere Reedereien hatten ihre Weltreisen bereits im Vorfeld schon abgesagt. 

In der Pressemitteilung äußert sich MSC Cruises wie folgt zur Absage der Weltreise mit MSC Magnifica:

Im Zusammenhang mit der Gesundheitssituation an Land und insbesondere damit, dass die meisten Häfen auf der Route nicht verfügbar sind, sieht sich MSC Cruises gezwungen, seine World Cruise 2021 an Bord der MSC Magnifica abzusagen. Die Gäste werden separat kontaktiert, um die Optionen für eine Umplanung zu erfahren.

Mehr MSC Cruises News

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com