MSC Cruises: Diese 10 Schiffe möchte die Reederei im Sommer 2021 einsetzen

MSC Cruises: Diese 10 Schiffe möchte die Reederei im Sommer 2021 einsetzen

© www.kreuzfahrt-aktuelles.de
© www.kreuzfahrt-aktuelles.de

Ganze 10 Kreuzfahrtschiffe plante MSC Cruises in diesem Sommer ein

Derzeit verkünden viele Kreuzfahrtanbieter weltweit entweder ihren Neustart oder sofern dieser bereits vollzogen ist, die Ausweitung des Gästebetriebs. 
Ein Markt, der in naher Zukunft besonders im Fokus stehen wird, ist der rund um Großbritannien. Insgesamt 12 Unternehmen möchten dort ab Mai wieder für Einheimische starten. Die meisten Reedereien fordern für die Teilnahme allerdings die vollständige Impfung gegen das Coronavirus, da jedoch Großbritannien mit seinem Impfplan bereits weit fortgeschritten ist, bremst das die Buchungswilligkeit der Briten kaum.

Auch MSC Cruises wird sich den britischen Markt aneignen. Dort wird im Sommer 2021 die MSC Virtuosa, die eigentlich für Deutschland-Abfahrten ab / bis Kiel vorgesehen war, eingeplant. Der Grund für die Verlegung wird sich darin finden, dass es auch Großbritannien bereits Genehmigungen gibt, während in Deutschland noch unklar ist, wann MSC Cruises mit dem Neubau endlich starten könnte. 

Zudem hat MSC Cruises einen festen Neustartplan bekanntgegeben. Unklar ist jedoch die Situation für Kreuzfahrten ab Deutschland, da es hierfür derzeit noch keine Perspektive gibt.

Die MSC Grandiosa befindet sich bereits seit mehreren Monaten wieder als erstes Schiff der Schweizer Reederei im Dienst. Angeboten wird eine Italien-Route, die Malta umfasst. Am kommenden Samstag, den 01.05.2021, wird die MSC Seaside als zweites Schiff der Flotte starten. Auch sie wird auf einer Italien-Route eingesetzt.

Insgesamt plant MSC Cruises in der Sommersaison 2021 mit 10 der 17 Kreuzfahrtschiffe: 

Sommerfahrplan von MSC Cruises:

 

  • MSC Grandiosa – westliches Mittelmeer (bereits im Dienst)
  • MSC Seaside – westliches Mittelmeer ab 01.05.2021 
  • MSC Seashore – westliches Mittelmeer ab 01.08.2021
  • MSC Orchestra – östliches Mittelmeer ab 05.06.2021
  • MSC Splendida – östliches Mittelmeer ab 12.06.2021 
  • MSC Magnifica – östliches Mittelmeer ab 20.06.2021
  • MSC Virtuosa – britische Inseln ab 20.05.2021
  • MSC Seaview – Deutschland-Abfahrten ab 19.06.2021
  • MSC Preziosa – Deutschland-Abfahrten ab 21.06.2021
  • MSC Musica – Deutschland-Abfahrten ab 20.06.2021

Bei den Deutschland-Abfahrten gilt zu beachten, dass noch nicht klar ist, ob die Termine realisiert werden können. 

WERBUNG

Kreuzfahrten buchen bei der Kreuzfahrtlounge Apensen

 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen und auch dann, wenn die meisten anderen bereits im Feierabend sind!

Mehr MSC Cruises News

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com