Mein Schiff Sommer-Logbuch 2022 jetzt verfügbar!

Mein Schiff Sommer-Logbuch 2022 jetzt verfügbar!

mein-schiff-flottentreffen-10-1

TUI Cruises hat die Reisen der Sommersaison 2022 veröffentlicht 

Trotz der aktuellen Situation gilt es nach vorne zu schauen und dies macht auch die Hamburger Reederei TUI Cruises, die heute Details zur Sommersaison 2022 bekanntgegeben hat. Die Reisen sind bereits innerhalb des Logbuchs einsehbar. Schon in der kommenden Woche soll der Buchungsstart für die neuen Kreuzfahrten sein.

Die Sommersaison 2022 wird bei TUI Cruises insgesamt 90 Routen beinhalten – vier der sieben Wohlfühlschiffe sollen wieder im Norden eingesetzt werden. Die Abfahrtshäfen hierfür werden Hamburg, Kiel, Bremerhaven und auch Warnemünde sein. Eine der Neuheiten der Saison wird, dass Mein Schiff Herz eine Kreuzfahrt im Schwarzen Meer anbieten wird, diese soll Ende August 2022 beginnen und 14 Tage andauern.

Offizielle Pressemitteilung von TUI Cruises:

Die Aussichten sind vielfältig und sonnig: TUI Cruises bietet mehr als 90 Routen mit insgesamt sieben Schiffen für den Sommer 2022 an. Wer dringend die Aussicht auf Urlaub und Sonne braucht, kann ab heute unter www.tuicruises.com/logbuch für den Sommer 2022 stöbern und schon kommende Woche seine Reise buchen.

Erstmals fährt die Mein Schiff Herz ins Schwarze Meer. Die 14-tägige Reise startet am 26. August in Heraklion/ Kreta und geht über Piräus/ Griechenland, nach Sotchi/ Russland und Odessa/ Ukraine. Nach weiteren Stopps in Konstanza/ Rumänien, Burgas/ Bulgarien, Istanbul/ Türkei und Santorin endet die Reise am 09. September wieder in Heraklion/ Kreta. Darüber hinaus fährt die Mein Schiff Herz in ihrem letzten Sommer für TUI Cruises durchs Mittelmeer und wechselt zwischen Routen durchs östliche und westliche Mittelmeer. Auch die Mein Schiff 2 und Mein Schiff 5 bleiben den Sommer über im Mittelmeer. Von Malta, Triest und Palma de Mallorca bieten sie den Gästen Sonne satt an.

Wie schon in der Sommersaison 2021 hat TUI Cruises gleich vier Schiffe im Norden, die von den deutschen Häfen Bremerhaven, Hamburg, Kiel und Warnemünde zu ihren Touren nach Westeuropa, entlang der Fjorde und durch die Ostsee starten. Mit im Programm sind zwei neue Häfen: So läuft die Mein Schiff 3 erstmals Dover, Großbritannien, an. Die Mein Schiff 4 steuert die norwegische Gemeinde Åndalsnes an.

Preisbeispiel:
Die siebentägige Reise „Westeuropa mit Dover“ mit der Mein Schiff 3 vom 24.04. bis 01.05.2022 ab/bis Bremerhaven kostet in einer Innenkabine mit Premium Alles Inklusive bei Doppelbelegung ab xxx. Euro pro Person. Eine Balkonkabine kostet ab xxx Euro pro Person.

Die 14-tägige Reise „Schwarzes Meer“ mit der Mein Schiff Herz vom 26.08. bis 09.09.2022 ab/bis Heraklion/ Kreta kostet in einer Innenkabine mit Premium Alles Inklusive bei Doppelbelegung ab xxx Euro pro Person. Eine Balkonkabine kostet ab xxx Euro pro Person.
Es lohnt sich frühzeitig zu buchen: Im Pro Tarif erhalten die Gäste 20 Prozent auf alle Landausflüge, freie Kabinenwahl ihrer Wunschkabine, 350 MB Internet pro Person und eine kostenfreie Umbuchung bis 50 Tage vor Abreise.

TUI Cruises ist ein Gemeinschaftsunternehmen der TUI AG, dem weltweit führenden Touristikkonzern, und des global tätigen Kreuzfahrtunternehmens Royal Caribbean Cruises Ltd. Das Unternehmen mit Sitz in Hamburg bietet seit Mai 2009 Urlaub auf dem Meer für den deutschsprachigen Markt an. Mit seinem Konzept richtet sich TUI Cruises vor allem an Gäste, für die Freiraum, Großzügigkeit, Qualität und individueller Service im Mittelpunkt stehen. Im Rahmen des Premium Alles Inklusive-Angebots sind an Bord der Mein Schiff Flotte die meisten Speisen und Getränke, die Nutzung des SPA- & Sport-Bereichs aber auch das vielfältige Unterhaltungsprogramm bereits im Reisepreis enthalten. Die Flotte von TUI Cruises verfügt über eine Bettenkapazität von rund 17.800 (Mein Schiff 1/Mein Schiff 2: jeweils 2.894, Mein Schiff 3 & 4: jeweils 2.506, Mein Schiff 5 & 6: jeweils 2.534, Mein Schiff Herz: 1.912). Ein weiterer Schiffsneubau, die Mein Schiff 7, ist für 2023 geplant. Für 2024 und 2026 hat TUI Cruises zwei LNG-Neubauten bei der italienischen Werft Fincantieri in Auftrag gegeben. Das Flottenwachstum erfolgt nachhaltig, denn umweltbewusstes unternehmerisches Handeln ist fest in den Unternehmenswerten von TUI Cruises verankert. Die neuen Schiffe setzen in Sachen Umweltfreundlichkeit neue Standards.

Mehr Mein Schiff Themen

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com