Mein Schiff: Kein PCR-Test für Deutschland-Kreuzfahrten notwendig

Mein Schiff: Kein PCR-Test für Deutschland-Kreuzfahrten notwendig

© www.kreuzfahrt-aktuelles.de
© www.kreuzfahrt-aktuelles.de

TUI Cruises über die Tests für Kreuzfahrten ab / bis Deutschland 

1. Antigen-Schnelltest vor Anreise

Der Test muss spätestens 24 Stunden vor dem gewählten Anreisezeitfenster vorgenommen werden und das Testergebnis darf bei Anreise maximal 48 Stunden alt sein. Der Test erfolgt auf eigene Kosten.

Unser Tipp: Nutzen Sie dafür eines der vielfältigen Angebote an unkomplizierten und oftmals kostenfreien Antigen-Schnelltests bei Ihrem Hausarzt oder in einem Testcenter Ihrer Wahl. Selbsttests sind nicht gestattet. Der Antigen-Schnelltest wird im TUI Cruises Gesundheitsfragebogen abgefragt – eine Übermittlung Ihres Testergebnisses ist nicht erforderlich.

2. Antigen-Schnelltest bei Anreise im Hafenterminal

Ihr zweiter Antigen-Schnelltest wird kostenfrei durch medizinisches Fachpersonal direkt im Hafenterminal durchgeführt und ermöglicht eine zuverlässige Diagnose innerhalb von nur 20 Minuten. Und so einfach geht’s:

1. Online in Meine Reise einchecken und Anreisezeitfenster auswählen.
2. Registrieren Sie sich zum Antigen-Schnelltest für einen schnelleren Ablauf vor Ort.
3. Nach Eingabe Ihrer Daten erhalten Sie vom Anbieter einen QR-Code für den Test zugeschickt. Diesen können Sie ausdrucken oder auf dem Smartphone vorzeigen.
4. COVID-19 Test direkt im Hafenterminal – während Ihres Anreisezeitfensters durchführen

Hinweis: Bitte bewahren Sie Ihren QR-Code für Ihre Rückreisetestung auf.

Kreuzfahrtlounge – Schiffberatung von Experten

 
 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen bis mindestens 21 Uhr im Reisebüro Kreuzfahrtlounge!

Deine Nachricht an die Kreuzfahrtlounge

Mehr Mein Schiff Themen

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com