Mein Schiff: Individuelle Landgänge in ausgewählten Häfen in der Karibik und Orient möglich

Mein Schiff: Individuelle Landgänge in ausgewählten Häfen in der Karibik und Orient möglich

Mein Schiff 4 in Cannes © www.kreuzfahrt-aktuelles.de
Mein Schiff 4 in Cannes © www.kreuzfahrt-aktuelles.de

TUI Cruises plant mit der Möglichkeit individuelle Landgänge in den Winterdestinationen anbieten zu können 

Die Wintersaison steht vor der Tür und das bedeutet, dass wieder neue Fahrtgebiete erschlossen werden, die in der letzten Wintersaison nicht möglich waren – in dieser drehte sich alles um die Kanarischen Inseln. Die zu Spanien gehörende Inselkette bildet auch in diesem Jahr einen wichtigen Teil des Winterfahrplans. Gleich zwei Schiffe der Hamburger Reederei TUI Cruises werden dort im Einsatz sein – eines für ausschließlich geimpfte Personen (Mein Schiff 3) und ein weiteres (Mein Schiff 4) auch für nicht geimpfte Gäste. Laut Aussage von TUI Cruises werden auf den Kanaren uneingeschränkt auch individuelle Landgänge möglich sein.

Schaut man sich die Thematik „individuelle Landgänge“ bei den wichtigen Winter-Fahrtgebieten Karibik und Orient an, stellt man fest, dass TUI Cruises die Angaben auf der Webseite aktualisiert hat. Bis vor kurzem war dort zu lesen „Informationen folgen“, nun steht dort „Teilweise möglich**“, sowie  „* Bitte beachten Sie, dass die Landausflugskapazitäten pandemiebedingt limitiert sein können und sich individuelle Landgänge durch die örtlichen Behörden kurzfristig ändern können. 
** Individuelle Landgänge werden nicht in allen Häfen des Reisezieles möglich sein. Hierzu befinden wir uns im engen Austauschen mit den örtlichen Behörden, um weitere Freigaben zu ermöglichen. Detailliertere Infos erfolgen kurzfristig hier, spätestens an Bord.“

Diese Aktualisierung bestätigt den positiven Trend, dass in vielen Destinationen wieder individuelle Landgänge möglich sind. In Bezug auf die Karibik und den Orient fehlt jedoch zum aktuellen Zeitpunkt leider eine genaue Auflistung in welchen Häfen Landgänge auf eigene Faust möglich sind und in welchen nicht. Dies lässt einen erheblichen Interpretationsspielraum was „teilweise möglich“ bedeutet – von nur in einem Hafen möglich bis hin zu in allen Häfen bis auf einen möglich kann dies also alles bedeuten.

Die finale Aussage dazu, in welchen Häfen es freien Landgänge geben wird, wird es wohl daher auch im kommenden Winter erst sehr zeitnah vor der ersten Kreuzfahrt oder gar erst an Bord geben. Zu beachten gilt auch, dass die Situation nach wie vor sehr dynamisch ist und sich die Möglichkeit der individuellen Landgänge während der Saison auch permanent ändern kann.

Angebot der Kreuzfahrtlounge

Kreuzfahrtlounge – Schiffberatung von Experten

 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen im Reisebüro Kreuzfahrtlounge!

  • Montag bis Freitag von 09:00 – 21:00 Uhr
  • Samstag, Sonntag, Feiertag von 10:00 – 17:00 Uhr

Deine Nachricht an die Kreuzfahrtlounge

Mehr Mein Schiff Themen

Kommentar verfassen

close

Verpasse keine News!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner