Mein Schiff 5 wird Ende Oktober 2021 vorübergehend wieder außer Betrieb genommen

Mein Schiff 5 wird Ende Oktober 2021 vorübergehend wieder außer Betrieb genommen

© www.kreuzfahrt-aktuelles.de
© www.kreuzfahrt-aktuelles.de

Ende Oktober wird die Mein Schiff 5 temporär wieder außer Betrieb genommen

Die Hamburger Reederei TUI Cruises hat heute weitreichende Absagen für die Mein Schiff 5 vorgenommen. Konkret wurden alle Katalog-Kreuzfahrten mit der Mein Schiff 5 für das aktuelle Jahr – bis inklusive der Abfahrt am 22.12.2021 – abgesagt, da eine Durchführung von Kreuzfahrten in Asien nicht gewährleistet ist. Die „Ganz Große Freiheit Reisen“ sind von den Absagen nicht betroffen.

Die Kunden wurden selbstverständlich über die Absagen der gebuchten Kreuzfahrten in Kenntnis gesetzt. Nun hat das Unternehmen weiterhin mitgeteilt, dass die Mein Schiff 5 nach Beendigung der Saison im östlichen Mittelmeer vorübergehend wieder aus dem Dienst genommen werden soll. Das Schiff würde „eine Pause“ einlegen heißt es im Statement von TUI Cruises.

Die Mein Schiff 5 wird ab Ende Oktober zunächst eine Pause einlegen. Grund dafür ist, dass wir die Asien-Saison mit der Mein Schiff 5 aufgrund der andauernden corona-bedingten Reiseeinschränkungen in der Region leider nicht wie geplant im November starten können. Die Besatzung der Mein Schiff 5 ist darüber bereits informiert worden, aktuell werden für alle Besatzungsmitglieder individuelle Lösungen für die aktuell laufenden Verträge gefunden.

Angebot der Kreuzfahrtlounge

Kreuzfahrtlounge – Schiffberatung von Experten

 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen im Reisebüro Kreuzfahrtlounge!

  • Montag bis Freitag von 09:00 – 21:00 Uhr
  • Samstag, Sonntag, Feiertag von 10:00 – 17:00 Uhr

Deine Nachricht an die Kreuzfahrtlounge

Mehr Mein Schiff Themen

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

close

???? Verpasse keine News ????

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner