Mein Schiff 4: Sturm im Golf von Biskaya – Raue See erwartet – Änderung im Reiseverlauf

Mein Schiff 4: Sturm im Golf von Biskaya – Raue See erwartet – Änderung im Reiseverlauf

Mein Schiff 4 in Cannes © www.kreuzfahrt-aktuelles.de
Mein Schiff 4 in Cannes © www.kreuzfahrt-aktuelles.de

Mein Schiff 4 kann morgen Leixões / Porto nicht ansteuern

Das Wetter in Teilen Südwesteuropas ist derzeit ungemütlich und unter anderem für Stürme auf dem Atlantik, insbesondere im Golf von Biskaya. Dieses Seegebiet ist bekannt für schlechtes Wetter, Stürme und hohe Wellen, insbesondere im Herbst. Auch in diesem Jahr zeigt sich das Meer in diesem Gebiet von dieser rauen Seite. Dies hat auch Auswirkungen auf die Kreuzfahrt.

Wie wir bereits berichteten, hat die aktuelle Wetterlage Auswirkungen auf den Reiseverlauf der AIDAaura von AIDA Cruises – La Coroña und Leixões (Porto) wurden nicht angesteuert und das Schiff fährt durch das stürmische Wetter weiter zum nächsten Ziel Lissabon. 
Auch die Mein Schiff 4 von TUI Cruises befindet sich – wie die AIDAaura auch – auf einer Transreise in ihr Winterfahrtgebiet. Im Falle der Mein Schiff 4 begann die Überfahrt in Richtung Kanaren am vergangenen Mittwoch in Bremerhaven.

Anders als die AIDAaura steuerte die Mein Schiff 4 heute den Hafen von La Coruña im Nordwesten Spaniens an. Der Weg dorthin war jedoch auch mit stürmischem Wetter, hohen Wellen und einigen Schiffsbewegungen verbunden. Für den morgigen Sonntag war ein Aufenthalt in Leixões, dem Hafen von Porto, geplant. Wie Gäste an Bord der Mein Schiff 4 wurden jedoch darüber informiert, dass dieser Halt aufgrund der Stürme nicht realisiert werden könne, es werde direkt der nächste Hafen der Reise, Lissabon angesteuert – dieser soll bereits morgen Abend erreicht werden und somit deutlich früher als eigentlich vorgesehen. Für die Gäste ergibt sich daraus eine längere Liegezeit in Lissabon und ein außerplanmäßiger Overnight. Am Montagabend soll die Mein Schiff 4 planmäßig Lissabon verlassen und gen Kanarische Inseln steuern. 

Da die Sicherheit der Gäste und der Crew stets höchste Priorität genießt, wurde diese Maßnahme entsprechend umgesetzt. Die Maßnahmen von AIDA Cruises und TUI Cruises sind an dieser Stelle gut miteinander vergleichbar, da beide Schiffe heute in La Coruña, morgen in Leixõs (Porto) und übermorgen in Lissabon zu Gast sein sollten bzw. sollen. Beide Reedereien haben durch die Naturgewalten ähnliche Maßnahmen getroffen – der einzige Unterschied ist, dass die AIDAaura heute nicht in La Coruña angelegt hat, die Mein Schiff 4 aber schon.

Die Passagiere wurden auch vom Kapitän in Kenntnis gesetzt, dass man sich auf eine Nacht mit größeren Schiffsbewegungen einstellen solle.

Ursprünglicher Reiseverlauf der Mein Schiff 4 vom 19. bis 30.10.2022:
Bremerhaven – Seetag – Seetag – La Coruña – Leixões (Porto) – Lissabon – Seetag – Funchal – Seetag – Santa Cruz (La Palma) – Santa Cruz (Teneriffa) – Las Palmas

Neuer Reiseverlauf der Mein Schiff 4 vom 19. bis 30.10.2022:
Bremerhaven – Seetag – Seetag – La Coruña – Seetag & Lissabon – Lissabon – Seetag – Funchal – Seetag – Santa Cruz (La Palma) – Santa Cruz (Teneriffa) – Las Palmas

Angebot der Kreuzfahrtlounge

Kreuzfahrtlounge – Schiffberatung von Experten

 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen im Reisebüro Kreuzfahrtlounge!

  • Montag bis Freitag von 09:00 – 21:00 Uhr
  • Samstag, Sonntag, Feiertag von 10:00 – 17:00 Uhr

Deine Nachricht an die Kreuzfahrtlounge

Mehr Mein Schiff Themen

close

Verpasse keine News!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner