Mein Schiff 1: Reparatur des Stabilisators abgeschlossen – Nächste Reise wird wohl stattfinden

Mein Schiff 1: Reparatur des Stabilisators abgeschlossen – Nächste Reise wird wohl stattfinden

© www.kreuzfahrt-aktuelles.de
© www.kreuzfahrt-aktuelles.de

Reparatur der Mein Schiff 1 abgeschlossen

Rund um die Mein Schiff 1 der Hamburger Reederei TUI Cruises gab es in den letzten Tagen leider keine guten Nachrichten. Nachdem das Kreuzfahrtschiff die dritte und letzte Langzeitreise Deutschland-Karibik-Deutschland beendet hatte, verhinderte ein Defekt an einem der beiden Stabilisatoren die Durchführung der Kurzreise vom 23.02. bis 27.02.2022. Da sich der Defekt nicht so schnell beheben ließ, musste auch die Kreuzfahrt mit Start am 27.02.2022 kurzfristig storniert werden. 

Für die Reparatur wurde die Mein Schiff 1 von der Columbuskaje (Passagierterminal) in den Kaiserhafen verlegt. Nun wurde das Schiff nach der abgeschlossenen Reparatur wieder zurück an die Columbuskaje gebracht.

Die Ausschleusung war eigentlich schon für gestern eingeplant, doch aufgrund eines Hochwassers musste allerdings das Manöver verschoben werden. Heute ergab sich ein entsprechendes Zeitfenster, sodass die Mein Schiff 1 wieder an der Columbuskaje festmachen konnte. Über den genauen Schaden, den einer der Stabilisatoren abbekommen hatte, sind keine Details bekannt. 

Die nächste Kreuzfahrt, die somit stattfinden kann, wird am am kommenden Sonntag starten. Auf dem Fahrplan steht eine 14-tägige Reise mit ausschließlich norwegischen Zielen.

Es wird das erste Mal sein, dass ein Kreuzfahrtschiff von TUI Cruises – Mein Schiff  zu dieser Jahreszeit in Nordeuropa eingesetzt wird.

Angebot der Kreuzfahrtlounge

Kreuzfahrtlounge – Schiffberatung von Experten

 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen im Reisebüro Kreuzfahrtlounge!

  • Montag bis Freitag von 09:00 – 21:00 Uhr
  • Samstag, Sonntag, Feiertag von 10:00 – 17:00 Uhr

Deine Nachricht an die Kreuzfahrtlounge

Mehr Mein Schiff Themen

close

Verpasse keine News!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner