Kreuzfahrt-Saison in Warnemünde endet heute – Mein Schiff 1 besiegelt den Jahresabschluss

Kreuzfahrt-Saison in Warnemünde endet heute – Mein Schiff 1 besiegelt den Jahresabschluss

Hafen Rostock-Warnemuende / © Fotoautor- Rostock Port / nordlicht 2008
Hafen Rostock-Warnemuende / © Fotoautor- Rostock Port / nordlicht 2008

Diesjährige Kreuzfahrt-Saison in Warnemünde geht zu Ende

Am heutigen Dienstag geht die diesjährige Kreuzfahrtsaison in Rostock-Warnemünde zu Ende. Auch in diesem Jahr handelte es sich um eine verkürzte und ausgedünnete, jedoch deutlich bessere Saison als in 2020. Nach wie vor beeinflusste und beeinflusst die Corona-Pandemie den Schiffsbetrieb weltweit und somit schließlich auch in Warnemünde.

Letztlich konnten jedoch trotz der schwierigen Umstände einige Schiffsanläufe verschiedener Kreuzfahrtanbieter in diesem Jahr verzeichnet werden – oftmals handelte es sich nicht um die eigentlichen Schiffsanläufe und auch nicht um die gemäß Katalog geplanten Reisen, doch es gab auch Schiffe, die mehrere Wochen lang fest in Warnemünde stationiert waren und erfolgreich Kreuzfahrten durchgeführt haben – beispielsweise die AIDAsol von AIDA Cruises.

Es hab jedoch auch Kreuzfahrtschiffe, die Warnemünde für einen Zwischenstopp anliefen oder bei denen auch ein Zustieg bzw. Abstieg möglich war – beispielsweise bei der MSC Seaview von MSC Cruises.

Im Jahr 2021 wurden Anläufe von AIDA Cruises, TUI Cruises mit der Marke Mein Schiff, Phoenix Reisen, MSC Cruises und Oceania Cruises verzeichnet.

Heute fand der letzte Anlauf eines Kreuzfahrtschiffes im aktuellen Jahr statt – die Mein Schiff 1 von TUI Cruises machte heute auf ihrer aktuellen Weihnachtsmarktreise in Warnemünde einen Halt. Für TUI Cruises ist es generell das erste Mal, dass ein Schiff der Mein Schiff-Flotte zu dieser Jahreszeit noch in diesem Fahrtgebiet im Einsatz ist und dadurch ergibt sich auch das diesjährige verspätete Saisonende in Warnemünde.

Nachdem das Schiff den Hafen wieder verlassen hat, wird es in diesem Jahr und bis zum Frühjahr des nächsten Jahres keinen weiteren Kreuzfahrtschiff-Anlauf mehr geben. Es bleibt zu hoffen, dass im Jahr 2022 wieder mehr Kreuzfahrtschiffe im Rostocker Hafen begrüßt werden können und möglicherweise die normal geplante Saison gefahren werden kann.

Kreuzfahrtlounge – Schiffberatung von Experten

 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen im Reisebüro Kreuzfahrtlounge!

  • Montag bis Freitag von 09:00 – 21:00 Uhr
  • Samstag, Sonntag, Feiertag von 10:00 – 17:00 Uhr

Deine Nachricht an die Kreuzfahrtlounge

Mehr Kreuzfahrt News

Kommentar verfassen

close

Verpasse keine News!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner