Hurtigruten bietet zwei neue Reiserouten in 2023: Die Spitzbergen-Linie und die Nordkap-Linie

Hurtigruten bietet zwei neue Reiserouten in 2023: Die Spitzbergen-Linie und die Nordkap-Linie

© Hurtigruten
© Hurtigruten

Neue Norwegen-Reiserouten: Hurtigruten Spitzbergen-Linie und Hurtigruten Nordkap-Linie
Hurtigruten – Das Original feiert das Jubiläumsjahr 2023 mit zwei neuen Premium-Reisen

Hurtigruten – Das Original bringt zum 130. Jubiläum zwei ganz besondere neue Reisen auf den Markt: die Hurtigruten Spitzbergen-Linie und die Hurtigruten Nordkap-Linie. Beide Premium-Reisen werden mit dem frisch renovierten Hurtigruten Postschiff MS Trollfjord durchgeführt und bieten als Erweiterung der klassischen Postschiffroute die Gelegenheit, die norwegische Küste ganz neu zu erleben. Die Hurtigruten Spitzbergen-Linie startet ab dem 3. Juni und die Hurtigruten Nordkap-Linie ab dem 26. September 2023.

Auf der klassischen Postschiffroute verbindet Hurtigruten – Das Original seit 1893 die Häfen der norwegischen Küste, beliefert sie mit wichtigen Gütern und ermöglicht es Gästen, die Natur, Landschaft und Kulinarik Norwegens zu erleben. Mit den beiden neuen Seereisen, der Hurtigruten Spitzbergen-Linie und der Hurtigruten Nordkap-Linie, können sich Reisende darauf freuen, Norwegens Küste auf angepassten Routen ganz neu kennenzulernen: Die neuen Seereisen beinhalten längere Hafenbesuche und Ausflugsmöglichkeiten sowie ein noch größeres kulinarisches Angebot.

Kulinarische Highlights und ein vielfältiges Programm

Zu den kulinarischen Highlights der beiden neuen Premium-Reisen gehören Kochkurse, Wein-, Bier-, Champagner- und Whiskyverkostungen, ein Food Center, eine Cocktailbar sowie ein À-la-carte-Restaurant mit Degustationsmenüs. Im Food Center wird es Kochvorführungen und -kurse für die Gäste geben, und es werden Picknick- und kulinarische Ausflüge angeboten. Wie auf der traditionellen Postschiffroute seit 1893 werden auch auf beiden neuen Routen Güter von Hafen zu Hafen transportiert – die Hurtigruten Spitzbergen-Linie wird einige der nördlichsten Gemeinden der Erde beliefern.

„Seit fast 130 Jahren laden wir Reisende dazu ein ‚die schönste Seereise der Welt‘ zu erleben, und niemand kennt die norwegische Küste besser als Hurtigruten – Das Original. Mit der Hurtigruten Spitzbergen-Linie und der Hurtigruten Nordkap-Linie bieten wir ein ähnliches Erlebnis wie der legendäre Orient-Express. Wir kombinieren ein einzigartiges Reiseerlebnis an Bord mit einer wunderschönen Landschaft, außergewöhnlichen Ausflügen und dem besten Essen auf allen Meeren“, so Hedda Felin, CEO von Hurtigruten – Das Original.

Traditionsreiche Seereisen und nachhaltige Ausflüge

Mit der Hurtigruten Spitzbergen-Linie kehrt eine der legendärsten Seerouten Norwegens zurück, die zwischen 1968 und 1982 befahren wurde. Die neue Route entlang der beliebtesten Ziele an der norwegischen Küste – den Lofoten, den Vesterålen und dem Nordkap – führt nach Longyearbyen auf Spitzbergen, der nördlichsten bewohnten Stadt der Welt. Die gesamte Reise umfasst 16 Tage.

Die Hurtigruten Nordkap-Linie beginnt in Oslo, der Hauptstadt Norwegens, und bringt die Gäste an die südlichsten und nördlichsten Punkte Norwegens. Es ist das erste Mal, dass Hurtigruten – Das Original regelmäßig in Oslo an- und ablegen wird. Die Route umfasst auch neue Häfen in Südnorwegen, die Fahrt durch die beeindruckenden Landschaften des Hardangerfjord und die schönsten Städte entlang der Küste.

„Die Erweiterung unserer Angebote folgt den Werten, an die wir in der Hurtigruten Group für die Zukunft der Reisebranche glauben: starke Bindungen zu den lokalen Gemeinschaften und möglichst geringe Auswirkungen auf die Natur“, sagt Daniel Skjeldam, CEO der Hurtigruten Gruppe.

Authentisches Reiseerlebnis auf modernisiertem Postschiff

Sowohl die Spitzbergen-Linie als auch die Nordkap-Linie werden mit dem Postschiff MS Trollfjord befahren, das in der ersten Jahreshälfte 2023 umfassend renoviert wird: Die Kabinen werden erneuert und bekommen ein modernes skandinavisches Design, außerdem werden die Restaurants renoviert und vergrößert: Das À-la-carte-Restaurant wird danach mehr als doppelt so groß sein. 

„Das neue Konzept von Hurtigruten – Das Original kombiniert bei Aktivitäten, Landschaft und Kulinarik das Beste, was Norwegen zu bieten hat. Wir wissen, dass Reisende auf der Suche nach authentischen und lokalen Erlebnissen sind, und genau das werden sie mit diesen beiden Routen bekommen. Sowohl die Hurtigruten Spitzbergen-Linie als auch die Hurtigruten Nordkap-Linie haben das Potenzial, ganz oben auf der Wunschliste vieler Reisender zu stehen“, so Håkon Haugli, CEO von Visit Norway.

Auch ausgedehnte Landgänge stehen auf dem Programm der neuen Reisen. Die verlängerten Hafenaufenthalte ermöglichen es dem Hurtigruten Experten-Team, je nach Route und Jahreszeit ein breites Angebot an Ausflügen zusammenzustellen. Sie sind auch für das Vortragsprogramm verantwortlich, das sich auf die norwegische Geschichte, Kultur, Kulinarik, Natur und Tierwelt konzentriert. Außerdem bieten die Teams Fotografie- und Kunsthandwerkskurse an.

Weitere Informationen finden Sie hier:

© Hurtigruten

Kreuzfahrtlounge – Schiffberatung von Experten

 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen im Reisebüro Kreuzfahrtlounge!

  • Montag bis Freitag von 09:00 – 21:00 Uhr
  • Samstag, Sonntag, Feiertag von 10:00 – 17:00 Uhr

Deine Nachricht an die Kreuzfahrtlounge

Kreuzfahrt-Infos auf Facebook

Schiffe und Kreuzfahrten

Mehr Hurtigruten News

Mehr Kreuzfahrt News

close

Verpasse keine News!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner