Hanseatic inspiration wieder im Dienst – Neustart bei Hapag Lloyd Cruises vollzogen!

Hanseatic inspiration wieder im Dienst – Neustart bei Hapag Lloyd Cruises vollzogen!

Hanseatic Inspiration / © Hapag Lloyd Cruises
Hanseatic Inspiration / © Hapag Lloyd Cruises

Hapag Lloyd Cruises hat gestern den Neustart vollzogen – Hanseatic inspiration wieder mit Gästen an Bord unterwegs

Lange Zeit standen die Schiffe von Hapag Lloyd Cruises still, denn die weltweit omnipräsente Corona-Krise hatte die Kreuzfahrtbranche zum Erliegen gebracht. Nun beginnen immer mehr Reedereien den Betrieb langsam aber sicher wieder aufzunehmen. 
So auch die Hamburger Reederei Hapag Lloyd Cruises, die mittlerweile eine Tochtergesellschaft von TUI Cruises ist.

Bei den ersten Reisen nach dem „Kreuzfahrt-Shutdown“ handelt es sich nicht um regulären Reisen gemäß Katalog, sondern um neu aufgelegte Reisen, die in Deutschland beginnen und enden und zunächst keine Landgänge vorgesehen sind.

Die 2019 in Dienst gestellte Hanseatic inspiration ist gestern als erstes Schiff der Flotte wieder mit Gästen an Bord auf eine Kreuzfahrt aufgebrochen. Diese Reise führt die Passagiere in 5 Tagen von Hamburg aus durch den Nord-Ostsee-Kanal in die Flensburger Förde und die dänische Südsee und wieder zurück in die Hansestadt Hamburg. Für die gebuchten Gäste wird es hierbei sicherlich ausreichend Platz geben, denn im Vergleich zur sonstigen Kapazität wird diese bei den Reisen um rund 40 Prozent reduziert. Zum aktuellen Zeitpunkt befindet sich die Hanseatic inspiration mitten im Nord-Ostsee-Kanal.

Morgen soll dann auch die Europa 2 wieder Gäste aufnehmen und somit wieder in den aktiven Dienst übergehen. Bereits vorgestern bis heute hat eine Vorab-Fahrt stattgefunden, auf der Kreuzfahrt-Experten, Reisebüro-Expedienten und Mitarbeiter von Hapag Lloyd Cruises an Bord waren, um die Abläufe zu testen.
Die am morgigen Sonntag startende und 8 Tage anhaltende Reise führt die Gäste dann in die norwegischen Fjorde und wieder zurück nach Hamburg. Landgänge sind auch hier nicht vorgesehen.

Mit Hapag Lloyd Cruises, TUI Cruises und Hurtigruten haben bereits wieder namhafte Hochsee-Reedereien den Neustart vollzogen. Bei AIDA Cruises steht dieser Schritt kurz bevor – hier soll die erste Kreuzfahrt mit Gästen am 05.08.2020 mit der AIDAperla ab / bis Hamburg starten.

Mehr Kreuzfahrt News

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.