Eine Impfpflicht wird die besonderen Hygienekonzepte der Reedereien nicht beenden

Eine Impfpflicht wird die besonderen Hygienekonzepte der Reedereien nicht beenden

© www.kreuzfahrt-aktuelles.de
© www.kreuzfahrt-aktuelles.de

Auch eine Impfpflicht wird die Hygiene- und Sicherheitskonzepte nicht außer Kraft setzen 

Schon im vergangenen Jahr haben nahezu alle Kreuzfahrtreedereien in der Hoffnung auf einen baldigen Neustart ausgiebige Hygiene- und Sicherheitskonzepte zur Eindämmung des Coronavirus eingeführt. Schlussendlich haben den Start aber nur wenige Unternehmen geschafft – aus verschiedenen Gründen.
Einzig TUI Cruises hat geschafft seit Juli 2020 durchgehend Reisen im Hochsee-Bereich anbieten zu können. Zusätzlich sind derzeit auch Schiffe von Hapag Lloyd Cruises (Tochter von TUI Cruises) und die MSC Grandiosa von MSC Cruises wieder unterwegs.

Erste Reedereien sind nun einen Schritt weitergegangen und haben bestimmt, dass es ab spätestens 01.07.2021 so sein wird, dass nur noch geimpfte Passagiere befördert werden. Ausgesprochen wurden diese Regularien von Saga Cruises, American Queen Steamboat Company und Victory Cruise Lines. 

Unklar ist noch, ob und wann weitere Gesellschaften an dieser Stelle nachziehen werden. Grundsätzlich kann dies jede Reederei für sich selbst entscheiden. Zum aktuellen Stand kommt eine derartige Regelung aufgrund der schwierigen Impfsituation für die meisten Unternehmen sicherlich noch nicht in Frage. Ob sie Unternehmen im Nachhinein noch dazu entschließen werden ist noch nicht absehbar. 

Viele Kreuzfahrt-Fans erhoffen sich mit einer „Impfpflicht“ der Reedereien, dass die Hygiene und Sicherheitskonzepte rund um das Coronavirus nicht mehr nötig sein werden. American Queen Steamboat Company und Victory Cruise Lines haben es allerdings darauf schon reagiert und haben mitgeteilt, dass die Konzepte trotz dessen bestehen bleiben. 

Auch wenn sich weitere Unternehmen für die Vorgehensweise der genannten Reedereien entscheiden, ist davon auszugehen, dass auch hier die Konzepte noch eine Weile bestehen bleiben. Denn noch ist nicht ganz klar, ob geimpfte Gäste beispielsweise nicht doch noch andere Menschen anstecken können. 

Mehr Kreuzfahrt News

Das ist neu auf AIDAcosma!

Zu den AIDA Ahoi-Reisen Das sind die Neuheiten an Bord des Neubaus AIDAcosma Gestern hat AIDA Cruises die große Jubiläumsshow anlässlich des 25. jährigen Jubiläums

Jetzt lesen »

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com