Drei Kreuzfahrten der AIDAluna abgesagt – AIDA Cruises fokussiert sich auf zwei Schiff in der Karibik

Drei Kreuzfahrten der AIDAluna abgesagt – AIDA Cruises fokussiert sich auf zwei Schiff in der Karibik

© www.kreuzfahrt-aktuelles.de
© www.kreuzfahrt-aktuelles.de

AIDA Cruises sagt kurzfristig Reisen der AIDAluna ab – Fokussierung auf zwei Schiffe in der Karibik

Am heutigen Freitag hat AIDA Cruises eine wichtige Mitteilung die AIDAluna betreffend gemacht, die sehr kurzfristig ihre Wirkung entfaltet. Die Rostocker Reederei hat die restlichen Kreuzfahrten der AIDAluna im Januar 2022 abgesagt. Am kommenden Sonntag wäre die erste der nun abgesagten Reise gestartet. 

Diese Kreuzfahrten wurden heute abgesagt: 

  • AIDAluna ab dem 09.01.2022
  • AIDAluna ab dem 15.01.2022
  • AIDAluna ab dem 23.01.2022

Als Hintergrund nennt AIDA Cruises hierbei, dass intern beschlossen wurde den Fokus in der Karibik temporär nur auf zwei Schiffe, nämlich auf AIDAdiva und AIDAperla zu legen. Damit möchte das Unternehmen weiterhin sicherstellen einen komfortablen Urlaub bei größtmöglicher Sicherheit mit gewohntem Service bieten zu können. Gerade in der aktuellen Situation ist es operativ von Vorteil, wenn nicht zu viele Schiffe in derselben Destination eingesetzt werden.

AIDA erwähnte hierbei noch ausdrücklich, dass die Absage nicht aufgrund von COVID-Fällen, sondern aus den oben erwähnten Gründen erfolgt ist. Damit die Gäste dennoch einen entsprechenden Urlaub genießen können, bietet die Reederei an, dass problemfrei auf Reisen der AIDAdiva oder AIDAperla umgebucht werden kann. Hierbei gewährt die Rostocker Reederei ein Bordguthaben in Höhe von 250€ pro Vollzahler im 1. und 2. Bett der Kabine.

Für die Gäste, die auf die morgige Abfahrt mit AIDAdiva umbuchen möchten, steht eine Sonder-Hotline zur Verfügung, damit die kurzfristige Umbuchung noch durchgeführt werden kann.

Mitteilung von AIDA Cruises:

Aufgrund der sich in den letzten Wochen verändernden Rahmenbedingungen hat AIDA Cruises bereits Ergänzungen an seinen umfassenden Gesundheitsprotokollen vorgenommen. Um seinen Gästen auch weiterhin einen komfortablen Urlaub bei größtmöglicher Sicherheit mit dem gewohnten Service bieten zu können, hat sich AIDA Cruises entschieden, das Angebot zeitweise auf zwei AIDA Schiffe in der Karibik zu fokussieren. 

Die Reisen von AIDAluna mit Abfahrt am 9., 15. und 23. Januar 2022 werden ausgesetzt. Die nächste Reise von AIDAluna startet ab 29. Januar 2022 ab La Romana. 

Gäste der AIDAluna Reisen, die nicht wie geplant stattfinden, werden umgehend informiert. Ihnen wird eine Umbuchung auf AIDAdiva oder AIDAperla, die ebenfalls Karibikreisen durchführen, im vergleichbaren Zeitraum angeboten. 

Gäste auf der aktuellen Reise werden wie geplant am 9. bzw. am 15. Januar 2022 ihre Heimreise antreten. 

Alle AIDA Kreuzfahrten werden in Übereinstimmung mit den umfassenden Gesundheits- und Sicherheitsprotokollen von AIDA Cruises sowie den nationalen und lokalen Gesetzen und Verordnungen zum Infektionsschutz durchgeführt. So finden alle Reisen mit einer angepassten Passagierkapazität statt. Neben den Regelungen zum Impfschutz und den zusätzlichen COVID-19-Tests vor der Anreise gehören u.a. regelmäßige Gesundheitschecks an Bord sowie umfangreiche AHA-Regeln zu den umfassenden Präventionsmaßnahmen. In den Medizinischen Centern, u.a. ausgestattet mit modernsten COVID-19-Testgeräten, wird rund um die Uhr eine umfassende Betreuung gewährleistet. Ausführliche Informationen auf www.aida.de/urlaubskompass.

Kreuzfahrtlounge – Schiffberatung von Experten

 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen im Reisebüro Kreuzfahrtlounge!

  • Montag bis Freitag von 09:00 – 21:00 Uhr
  • Samstag, Sonntag, Feiertag von 10:00 – 17:00 Uhr

Deine Nachricht an die Kreuzfahrtlounge

Mehr AIDA Cruises Themen

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

close

???? Verpasse keine News ????

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner