Disney Wonder ist auf dem Weg ins Trockendock nach Brest

Disney Wonder ist auf dem Weg ins Trockendock nach Brest

Disney Wonder / © Disney Cruise Line
Disney Wonder / © Disney Cruise Line

Disney Wonder ist auf dem Weg ins Trockendock

Weiterhin sind alle Kreuzfahrtschiffe der US-amerikanischen Reederei Disney Cruise Line aufgrund der Corona-Pandemie außer Dienst gestellt und haben allesamt seit März 2020 keinerlei Kreuzfahrten mehr absolviert.
Da die USA besonders stark von der aktuellen Pandemie betroffen sind, ist es für die dort agierenden Reedereien nicht einfach einen Neustart zu planen – dazu gehört natürlich auch, dass die dortigen Behörden entsprechend harte Maßnahmen treffen, die einen Kreuzfahrtbetrieb nicht zulassen.

Nun hat die Disney Cruise Line beschlossen, die weitere Betriebsunterbrechung sinnvoll zu nutzen und die Schiffe ins Trockendock zu schicken.

Derzeit ist die Disney Wonder auf dem Weg ins französische Brest. Dort sollen Wartungsarbeiten an diesem Kreuzfahrtschiff vorgenommen werden. Für diesen Werftaufenthalt kreuzte das Schiff extra über den Atlantik und legte einen technischen Stopp zur Bunkerung auf den Azoren ein. 

Laut gängiger Schiffstracking-Seiten wird die Disney Wonder am 14.10.2020 Brest erwartet. Nach dem Werftaufenthalt soll es für die Disney Wonder wieder in die USA gehen. Disney erhofft sich, dass das Kreuzfahrtschiff noch im Winter ab / bis Galveston kreuzen kann. Bisher wurden alle Kreuzfahrten des Schiffes bis zum 15.12.2020 abgesagt. 

Mehr Kreuzfahrt News

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com