Costa Victoria: Letzte Reise des Schiffs auf den Strand der Abrackwerft

Costa Victoria: Letzte Reise des Schiffs auf den Strand der Abrackwerft

© Costa Crociere
© Costa Crociere

Ehemalige Costa Victoria ist zum Verschrotten auf der Abwrackwerft in Aliaga angekommen

Und wieder einmal wurde ein im Rahmen der Corona-Krise veräußertes Schiff seinem letzten Bestimmungsort zugeführt. Konkret handelt es sich um „Nachschub“ für die Abwrackwerft im türkischen Aliaga. Der Neuzugang ist die 24 Jahre alte ehemalige Costa Victoria, die bis zum Beginn der Corona-Krise für die italienische Reederei Costa Crociere, eine Marke der Carnival Corporation, im Dienst war.

Nun sind die Motoren des Kreuzfahrtschiffes für immer verstummt, nachdem die letzte Reise auf den Strand der Verschrottungswerft mit wenig Wasser unter dem Kiel endete.
Die ehemalige Costa Victoria ist dort nicht alleine, sondern in Gesellschaft von einigen Schiffen, die das selbe Schicksal erleiden. Vor Ort werden derzeit auch die MS Sovereign, MS Monarch (beide ehemals Pullmantur Cruises), Carnival Imagination, Carnival Inspiration, Carnival Fantasy (alle drei ehemals Carnival Cruise Line) und die MS Astor (ehemals TransOcean Kreuzfahrten / CMV) zurückgebaut.

Zwischenzeitlich wurden die Pläne für das Kreuzfahrtschiff nach dem Verkauf von Costa Crociere immer mal wieder geändert. Der Eigner nach Costa war die italienische San Giorgio del Porto Gruppe, die auch dafür bekannt ist Verschrottungen von Schiffen durchzuführen. Somit lag die Zukunft des 24 Jahre alten Kreuzfahrtschiffes eigentlich auf der Hand. Doch im Oktober kam die Meldung auf, dass das Schiff nicht verschrottet wird, sondern als Unterkunft für die Werftmitarbeiter dienen soll. Doch Anfang Januar diesen Jahres wurde bekannt, dass das Schiff nun doch nach Aliaga überführt und dort verschrottet werden soll – so kam es dann schließlich auch und das Schiff wird nun Stück für Stück zurückgebaut.

Die ehemalige Costa Victoria befand sich zwischen 1996 und März 2020 im Dienste von Costa Crociere. Neben der ehemaligen Costa Victoria gibt es noch zwei weitere Kreuzfahrtschiffe dieser Schiffsklasse, hierbei handelt es sich um die Norwegian Sky und die Norwegian Sun (beide Norwegian Cruise Line).

Mehr Kreuzfahrt News

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com