Costa Firenze: Heutige Übergabe-Zeremonie des Costa Neubaus im Video

Costa Firenze: Heutige Übergabe-Zeremonie des Costa Neubaus im Video

© Costa Crociere
© Costa Crociere

Costa Firenze wurde heute ab 15 Uhr von der Werft an die Reederei übergeben 

Am heutigen 22.12.2020 kam es kurz vor dem Jahresende noch einmal zu einer Schiffsübergabe. Die italienische Fincantieri-Werft hat die brandneue Costa Firenze für die Reederei Costa Crociere komplett fertiggestellt und hat das Kreuzfahrtschiff heute feierlich übergeben. Die Übergabe-Zeremonie fand virtuell statt und wurde auch Live übertragen. Wer den Livestream verpasst hat, kann sich die gesamte Veranstaltung auch im Nachhinein noch anschauen (Video unten verlinkt).

Die Costa Firenze ist eine baugleiche Schwester der Costa Venezia, die 2019 in den Dienst gestellt wurde. Die beiden Kreuzfahrtschiffe der Costa Crociere wurden auf die Bedürfnisse des asiatischen Marktes ausgelegt und sollen dort auch eingesetzt werden. 

Die Pläne für Costa Firenze änderten sich allerdings kurzfristig durch die Corona-Krise. Das Schiff wird nun voraussichtlich bis zur Indienststellung der Costa Toscana (Schwester der Costa Smeralda) auf dem europäischen Markt verbleiben und erst danach nach Asien überführt (Oktober 2021). Am 28. Februar 2021 soll der Neubau erstmals mit Gästen in See stechen. 

Weitere Informationen zum Schiff und der Übergabe gibt es hier: Link.

Mehr Kreuzfahrt News

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com